Aviaprad

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Aviaprad
Авиапрад
Logo der ehemaligen Aviaprad
Aviaprad T154 RA-85795.jpg
IATA-Code: WR
ICAO-Code: VID
Rufzeichen: AVIAPRAD
Gründung: 1996
Betrieb eingestellt: 2008
Sitz: Tscheljabinsk, RusslandRussland Russland
Drehkreuz:

Koltsowo International Airport, Jekaterinburg

Flottenstärke: 14
Ziele: GUS, Europa, VAE
Aviaprad
Авиапрад hat den Betrieb 2008 eingestellt. Die kursiv gesetzten Angaben beziehen sich auf den letzten Stand vor Einstellung des Betriebes.

Aviaprad (russisch Авиапрад) war eine Fluggesellschaft mit Sitz in Tscheljabinsk, Russland. Sie transportierte Luftfracht als Chartergesellschaft im Bereich der GUS, in Europa und den Vereinigten Arabischen Emiraten. Am 5. Februar 2008 verständigte man sich mit der Ural Airlines den Flugbetrieb bis zum 11. Februar 2008 zu übergeben.[1]

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Stand März 2008 bestand die Flotte der Aviaprad aus den folgenden Flugzeugen:[2]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Aviaprad – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Официальное заявление для СМИ от авиакомпаний «Авиапрад» и «Уральские авиалинии». In: www.uralairlines.ru. 6. Februar 2008, archiviert vom Original am 16. Februar 2008, abgerufen am 25. Mai 2016 (russisch).
  2. aerotransport.org: Flotte der Aviaprad (englisch), abgerufen am 11. März 2008