Bückener Mühlenbach

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bückener Mühlenbach
Bücker Mühlenbach
Bückener Mühlenbach in Bücken

Bückener Mühlenbach in Bücken

Daten
Gewässerkennzahl DE: 4796
Lage Landkreis Nienburg, Niedersachsen, Deutschland
Flusssystem Weser
Abfluss über Weser → Nordsee
Quelle bei Wietzen
Mündung bei Hoya in die WeserKoordinaten: 52° 47′ 48″ N, 9° 9′ 4″ O
52° 47′ 48″ N, 9° 9′ 4″ O
Länge 14 km
Einzugsgebiet 89 km²[1]
Linke Nebenflüsse Burdorfer Bach, Graue

Der Bückener Mühlenbach (regionale Bezeichnung: Bücker Mühlenbach oder Bücker Beeke) ist ein linker Nebenfluss der Weser. Er fließt ausschließlich im Bereich des Landkreises Nienburg (Niedersachsen).

Verlauf[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Der ca. 14 km lange Bückener Mühlenbach entspringt südlich von Wietzen (Samtgemeinde Marklohe) und östlich der Bundesstraße 6. Er fließt dann in nördlicher Richtung durch Warpe (Samtgemeinde Grafschaft Hoya) und nimmt linksseitig erst den Burdorfer Bach und dann die Graue auf. Schließlich durchfließt er Bücken und mündet im Ortsteil Altenbücken in die Weser.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Bückener Mühlenbach – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Bezirksregierung Hannover: WRRL-Bestandsaufnahme Bearbeitungsgebiet Weser/Meerbach, abgerufen am 1. November 2013