Bahnhof Tsudanuma

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Bahnhof Tsudanuma
JR Tsudanuma sta 006.jpg
Bahnhof Tsudanuma
Daten
Bahnsteiggleise

6(JR East)

Abkürzung

ツヌ (TSU-NU)

Eröffnung

21. September 1895

Lage
Stadt/Gemeinde

Narashino

Präfektur Chiba
Staat Japan
Koordinaten 35° 41′ 28″ N, 140° 1′ 14″ OKoordinaten: 35° 41′ 28″ N, 140° 1′ 14″ O
Eisenbahnstrecken

JR

Liste der Bahnhöfe in Japan
i16i16i18

Der Bahnhof Tsudanuma (jap. 津田沼駅, Tsudanuma-eki) befindet sich in Narashino in der Präfektur Chiba.

Linien[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Tsudanuma wird von den folgenden Linien bedient:

Nutzung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Im Jahr 2006 nutzten im Durchschnitt täglich 103.414 Menschen die JR-Linie an diesem Bahnhof.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Am 21. September 1895 wurde der Bahnhof von der privaten Sōbu Tetsudō eröffnet.[1]

Angrenzende Bahnhöfe[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Linien
Higashi-Funabashi Chūō-Sōbu-Linie Chūō-Sōbu-Linie
JR East
Makuhari-Hongō
Funabashi Sōbu-Linie Sōbu-Hauptlinie
JR East
Inage

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Stadt Narashino: 習志野の歴史と年表

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]