Wassd scho? Bassd scho!

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Bembers)
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wassd scho? Bassd scho!
Allgemeine Informationen
Genre(s) fränkischer Comedy Rock/Pop
Gründung 1998
Website http://www.wsbs.de
Aktuelle Besetzung
Gesang
Roman Sörgel
Keyboard, Gesang
Pino Barone
Gitarre, Gesang
Benno Baum
Schlagzeug
Marcus Deuerling
Bass
Michael Schuler

Wassd scho? Bassd scho! (Kurzform: WSBS) (hochdeutsch: "Weißt Du schon? Das passt schon!" (ist in Ordnung)!) ist eine fränkische Comedy Rock-Pop-Band aus Nürnberg.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

1998 entstand das Bandkonzept, das aus Radiohits mit fränkischen Texten und einer Portion Comedy besteht. Nach zwei Alben, zwei Maxi-CDs und einer Single mit Cover-Versionen folgte 2009 das erste Album mit Eigenkompositionen. Die Band spielt seit ihrer Gründung in der Urbesetzung.

Ihr Debütalbum Lebbkoungcity (Lebkuchenstadt) aus dem Jahr 2000 zog Engagements bei großen Festivals wie Rock im Park und Rock am Ring nach sich. Noch im selben Jahr brachte WSBS – wie die Band auch genannt wird – eine Weihnachts-Maxi-CD Um Himmels Will´n auf den Markt. Es folgten Auftritte im RTL Franken-Live TV und in diversen Radiosendungen beispielsweise beim Bayerischen Rundfunk.

Das zweite Album Schnalld Eich ohh (Schnallt Euch an!), das 2003 folgte, entstand im bandeigenen Tonstudio und öffnete den gebürtigen Nürnbergern erneut das Tor zu Rock im Park, zum Bardentreffen Nürnberg, zum Fürth Festival und weiteren Großveranstaltungen. 2005 folgte die erste Eigenkomposition in Form der Sommersingle Wall widdä Summä is (Weil wieder Sommer ist). 2007 erschien die CD Mir sinn dä Glubb (Wir sind der Club) mit fünf Fussballliedern für den 1. FC Nürnberg. Im Mai 2009 folgte das dritte Album Dodohl Exglusief (Total Exklusiv) mit Eigenkompositionen. 2010 folgte die Maxi-CD Bägglä baggn! (Päckchen packen!) mit 5 Weihnachtsliedern und Comedy.

Diskografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Lebbkoungcity (2000, Album): 12 fränkische Cover-Hits und Comedy
  • Um Himmels Willn (2000, Maxi-CD): 4 fränkische Weihnachtslieder und Comedy
  • Schnalld Eich ohh (2003, Album): 12 fränkische Cover-Hits und Comedy
  • Wall widdä Summä is (2005, Single-CD): Radioversion, 2 Remixe und Comedy
  • Mir sinn dä Glubb (2007, Maxi-CD): fünf Fußballlieder für den 1. FC Nürnberg
  • Wir haben den Pokal (2007, Single-CD): drei Fußballlieder exklusiv für den 1. FC Nürnberg
  • Dodohl Exglusief (2009, Album): 12 Eigenkompositionen
  • Bägglä baggn! (2010, Maxi-CD): 5 fränkische Weihnachtslieder und Comedy

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]