Benutzer:Urjo.de/MeWe

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dieser Artikel ist im Entstehen und noch nicht Bestandteil der freien Enzyklopädie Wikipedia.

Solltest du über eine Suchmaschine darauf gestoßen sein, bedenke, dass der Text noch unvollständig sein und Fehler oder ungeprüfte Aussagen enthalten kann. Wenn du Fragen zum Thema hast, nimm am besten Kontakt mit dem Autor auf.
Eine Mitarbeit am entstehenden Artikel ist ausdrücklich erwünscht.

Vista-gaim.png
Hinweis: Du darfst diese Seite editieren!
Ja, wirklich. Es ist schön, wenn jemand vorbeikommt und Fehler oder Links korrigiert und diese Seite verbessert. Sollten deine Änderungen aber der innehabenden Person dieser Benutzerseite nicht gefallen, sei bitte nicht traurig oder verärgert, wenn sie rückgängig gemacht werden.
Wikipedia ist ein Wiki, sei mutig!
MeWe
Basisdaten

Erscheinungsjahr 2012
Betriebssystem Plattformunabhängigkeit
Kategorie Soziales Netzwerk (Internet)
deutschsprachig ja
https://mewe.com

MeWe ist ein soziales Netzwerk (vgl. auch in "Kategorie:Soziales Netzwerk"), das sich zum Ziel gesetzt hat, seinen Nutzern insbesonder durch Verzicht auf jegliches Nutzertracking und Verkauf von Nutzerdaten zu Werbezwecken, seinen Nutzern eine große Privatsphäre zu bieten und hohen datenschutzrechtlichen Anliegen zu genügen. U.a. Sir Tim Berners-Lee, Begründer des World Wide Web, steht MeWe bereits seit dessen Anfangstagen beratend zur Seite.

Leistungsumfang[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dieses Social-Media-Projekt ist das Produkt der US-amerikanischen Firma "Sgrouples Inc." und zielt darauf ab, zukünfig einen Leistungsumfang zu bieten wie z.B.Facebook, allerdings mit der Prämisse, seinen Nutzern eine große Privatsphäre zu bieten und hohen datenschutzrechtlichen Anliegen zu genügen. So werden seitens MeWe u.a. keine Telefon- oder E-Mail- Kontaktlisten ausgelesen, sofern nicht im Einzelfall vom jeweiligen Nutzer gewünscht. Des weiteren werden z.B. bei MeWe die Statusmeldungen der Freunde/Nachrichten chronologisch oder nach dem neuesten Kommentar angezeigt anstatt, wie z.B. bei Facebook u.a. der Fall, in einer durch Algorithmen festgelegten Nachrichtenreihenfolge. MeWe bietet zum einen eine allgemeine ganz kostenfreie Nutzung seines Netzwerkes an, die für jeden 8 Gigabyte Serverspeicherplatz umfasst. Zusätzlich gibt es auf Wunsch/wahlweise das erweiterte kostenpflichtige Produkt "MeWePro", das sich insbesondere durch zusätzlichen Cloud-Speicherplatz im MeWe-Netzwerk auszeichnet. Bei MeWe kann man sich auch ohne Angabe einer Telefonnummer und nur unter Angabe einer E-Mail-Adresse und eines Benutzernamen problemlos anmelden.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gegründet wurde das Netzwerk in 2012 von Mark Weinstein, weiterhin ist er auch CEO des Unternehmens. Der Unternehmenssitz von MeWe ist mittlerweile Culver City, Kalifornien, USA. Zusätzliche Detailinformationen darüber sind im MeWe-Artikel der englischsprachigen Wikipedia-Ausgabe aufgeführt. Laut Selbstauskunft von MeWe wurde es während der SXSW 2016 als Start-Up of the Year Finalist 2016 für "Innovative World Technology" geehrt. MeWe charakterisiert sich selbst mit dem Slogan "No Ads, No Spyware, No BS. MeWe member data is #Not4Sale" (d.h. ins Deutsche übersetzt: "Keine Werbung, keine Spyware/kein Web-Tracking, kein Mist. Die MeWe Nutzerdaten sind unverkäuflich").

Weitere Entwicklung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Seit Anfang 2018 hat diese Social-Media-Plattform auch in Europa/Deutschland ein sehr deutliches Wachstum zu verzeichnen. Einer der Hauptgründe dafür ist, dass beim Nutzer verbleibende Hoheit über all seine Daten als auch die Wahrung der Privatsphäre jedes Nutzers im gesamten Angebot von MeWe sehr hohen Stellenwert besitzen. Zudem gilt MeWe als eines der bevorzugten sozialen Netzwerke, zu denen Nutzer wechseln, die von der Einstellung des Social-Media-Plattform-Betriebs von Google+ spätestens zum 02.04.2019 betroffen sind. Für Android-Smartphones/Tabletts als auch IOS-Geräte stehen seitens MeWe intuitiv nutzbare Apps zur Verfügung. Daneben ist das MeWe-Netzwerk über alle üblichen Webbrowser zugänglich.

Kritik[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Skeptiker behaupten, ein derart kaum bzw. nicht über Werbung finanziertes, soziales Netzwerk könne sich auf Dauer nicht am Markt halten bzw. durchsetzen und sie stellen teilweise in Frage, ob dieses Netzwerk schon eine relevante Größe besitzt. Zum ersten ist festzustellen, dass MeWe abseits seiner entgeltpflichtigen Zusatzangebote derzeit nach eigenen Angaben sehr erfolgreich in der Spenden-Akquise bzw. im Fundraising für seine Social-Media-Plattform ist. Gegen letzteres ist u.a. anzuführen, dass MeWe bereits in zahlreichen einschlägigen Social-Media-Portalen gelistet ist, in den vergangenen 12 Monaten ein sehr starkes, kraftvolles Wachstum bei Nutzerzahl und Traffic-Aufkommen aufweist und Deutschland (festgestellt per März 2019) das, gemessen an der Nutzerzahl, weltweit zweitwichtigste Land für MeWe ist (für Nachweise dafür siehe unten bei "Einzelnachweise"). Per Abfragedatum 11.03.2019 wies "Alexa-Internet" für den 30-Tage Zeitraum 09.02.2019 bis 10.03.2019 für Mewe.com bezgl. Datenverkehrsmenge (und %Nutzeranteil) weltweit Platz 5215 (100%)/ für die USA Platz 2665 (30,5%) und für Deutschland Platz 2183 (8,1%) aus. Eine MeWe-Pressemitteilung vom 13.03.2019 gibt für diesen Tag den aktuellen Bestand von 4 Millionen registrierten MeWe-Nutzern bekannt.

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ausführliche Vorstellung von MeWe bei "Android-User.de" vom 25.11.2018
  2. Über vorbereitende Arbeiten zur Nutzung des zum März 2019 angekündigten "G+ zu MeWe-Importers" vom 19.02.2019 sowie zur erfolgten Veröfffentlichung des "G+ zu MeWe-Importers" am 14.03.2019.
  3. Beschreibung "Wie erstelle ich bei MeWe eine Gruppe und welche Möglichkeiten habe ich?" auf "InfosToGo"
  4. Der "Support Deutsch-inoffiziell" auf "MeWe.com" sowie bei "Jeffs-Blog".

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: MeWe – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Verweis auf MeWe als „Alternative zu Google+ lt. Android-user“ vom 21.10.2018, als „Alternative zu Google+ lt. prnewswire“ vom 11.12.2018, als "Alternative zu Google+ lt. ZDnet" vom 18.02.2019, als "Alternative zu Google+ lt. ZDF" vom 17.10.2018, als "Alternative zu Google+ lt. Deskmodder" vom 18.02.2019 sowie Verweis auf MeWe als "Alternative zu Google+ lt. LinuxNews" vom 09.10.2018.
  2. Nennung und Vorstellung von MeWe.com u.a. auf den Social-Media-Vergleichsplattformen "AlternativeTo", auf "SimilarSites" sowie auf "SocialMediaList", entsprechende Abrufe der Seiten u.a. am 09.03.2019.
  3. Bzgl. konkreter aktueller Einnahmen von MeWe aus Fundraising vgl. auf "Crunchbase_com". Daneben auch "Streetinsider_com" vom 09.03.2016 sowie z.B die Fachartikel "Facebook Alternative MeWe Closes $5.2M Series A" auf "finanzen.net" per 05.07.2018 sowie im "Los Angeles Business Journal", Artikel von Samson Amore vom 07.07.2018.
  4. Für Angaben zum Ranking von MeWe.com sowie des jeweiligen Nutzer-/Besucherpozentsatzes vgl. z.B. "Alexa_com-Traffic Ranks": Weltweit Platz 5215 (100%)/ USA Platz 2665 (30,5%), in Deutschland Platz 2183 (8,1%) per Abfragedatum 11.03.2019 (betrifft 30-Tage Zeitraum 09.02.2019 bis 10.03.2019). Ähnliche Werte weisen "EasyCounter_com" und "SimilarWeb_com" aus. U.a. bei der Messgröße "Benutzeranteil" ist Deutschland für MeWe somit mittlerweile der weltweit zweitwichtigste Markt mit sehr dynamischem Wachstum.
  5. Angabe auf "SiteRankData_com" für MeWe.com per Stichtag 11.03.2019: Weltweit Platz 4117. Für weitere allgemein zugängliche Nutzungs-Ranking-Daten zu MeWe.com vgl. ggf. auch auf "Wolframalpha_com". In der Gruppe "Relationships and Dating" wird Mewe auf "SimilarWeb_com" auf Rank 17 geführt; Abruf per Stichtag 11.03.2019.
  6. Laut Pressemitteilungen im März 2019 hat MeWe zu diesem Zeitpunkt die Anzahl von 4 Millionen Nutzern überschritten. Vgl. z.B. „prnewswire_com“ vom 13.03.2019 und „macobserver_com“ vom 14.03.2019.
  7. Rund 54-minütiges Interview mit Mark Weinstein über seine eigenen Beweggründe für MeWe sowie die Werte und die Hintergründe von MeWe als Podcast bzw. als Video, beides per April/Mai 2018.
  8. Über die Mitarbeit von Sir Tim Berners-Lee bei „MeWe“ u.a. als Berater siehe z.B. in „Der Vater des Netzes unterstützt ein privates soziales Netzwerk“ (per 16.04.2018 von Andrew Orr) und "MeWe realisiert die Vision des WWW-Erfinders Tim Berners Lee zum Datenschutz" Gastbeitrag in ZDnet per 04.04.2019 von M.Weinstein.
  9. Hinsichtlich Sir Tim Berners-Lee's „…Ringen um das Web als eine der wichtigsten Herausforderungen unserer Zeit“ in 2018/2019 siehe z.B. „Sir Tim Berners-Lee fordert die Annahme eines Vertrages über das Internet zur Beendigung der ‚Dysfunktion‘" auf „macobserver_com“ per 12.03.2019.

Kategorie:Soziales Netzwerk Kategorie:Ersterscheinung 2012 Kategorie:World Wide Web