Berwickshire, Roxburgh and Selkirk

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Berwickshire, Roxburgh
and Selkirk
Berwickshire, Roxburgh and Selkirk
Gebildet
2005
Abgeordneter
John Lamont
(Conservative)

John Lamont

Regionen
Scottish Borders

Berwickshire, Roxburgh and Selkirk ist ein Wahlkreis für das Britische Unterhaus. Er wurde im Zuge der Wahlkreisreform 2005 geschaffen und deckt die östlichen Gebiete der Council Area Scottish Borders ab.[1] In dem neugeschaffenen Wahlkreis ging im Wesentlichen der vormalige Wahlkreis Tweeddale, Ettrick and Lauderdale auf. Der Wahlkreis entsendet einen Abgeordneten.

Wahlergebnisse[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Unterhauswahlen 2005[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 2005[2]
Partei Kandidat Stimmen %
Liberal Democrats Michael Moore 18.993 41,9
Conservative John Lamont 13.092 28,8
Labour Sam Held 7206 15,9
SNP Aileen Orr 3885 8,6
Liberal John Hein 916 2,0
Socialist Graeme McIver 695 1,5
UKIP Peter Neilson 601 1,3

Unterhauswahlen 2010[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 2010[3]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Liberal Democrats Michael Moore 22.230 45,4 +3,5
Conservative John Lamont 16.555 33,8 +5,0
Labour Ian Miller 5003 10,2 −5,7
SNP Paul Wheelhouse 4497 9,2 +0,6
UKIP Sherry Fowler 595 1,2 −0,1
Jacobite Chris Black 134 0,3 +0,3

Unterhauswahlen 2015[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 2015[4]
Partei Kandidat Stimmen % ±
SNP Calum Kerr 20.145 36,6 +27,4
Conservative John Lamont 19.817 36,0 +2,2
Liberal Democrats Michael Moore 10.294 18,7 −26,7
Labour Kenryck Lloyd-Jones 2700 4,9 −5,3
UKIP Peter Neilson 1316 2,4 +1,2
Green Pauline Stewart 631 1,1 +1,1
Parteilos Jesse Rae 135 0,2 +0,2

Unterhauswahlen 2017[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ergebnisse der Unterhauswahlen 2017[4]
Partei Kandidat Stimmen % ±
Conservative John Lamont 28.213 53,9 +17,9
SNP Calum Kerr 17.153 32,8 −3,8
Labour Ian Davidson 4519 8,6 +3,7
Liberal Democrats Caroline Burgess 2482 4,7 −14,0

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Landkarte des Wahlkreises
  2. Ergebnisse der Unterhauswahlen 2005 (Memento des Originals vom 24. September 2015 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  3. Ergebnisse der Unterhauswahlen 2010 (Memento des Originals vom 6. Dezember 2011 im Internet Archive) i Info: Der Archivlink wurde automatisch eingesetzt und noch nicht geprüft. Bitte prüfe Original- und Archivlink gemäß Anleitung und entferne dann diesen Hinweis.@1@2Vorlage:Webachiv/IABot/www.politicsresources.net
  4. a b Ergebnisse der Unterhauswahlen 2015