Bildtafel der Verkehrszeichen in Island

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Bildtafel der Verkehrszeichen in Island zeigt die amtlich eingeführten und aktuell gültigen Verkehrszeichen in Island. In Form und Gestaltung orientiert sich ein Großteil der Verkehrszeichen an den Richtlinien und Vorlagen des Wiener Übereinkommens über Straßenverkehrszeichen, allerdings wurde das Abkommen von Island bisher nicht unterzeichnet. Aus Gründen der Verständlichkeit bestehen die Verkehrszeichen überwiegend aus allgemein bekannten Piktogrammen. Einige Zeichen tragen auch Begriffe in isländischer Sprache.

Die Auflistung orientiert sich an der Verordnung Nr. 289/1995, namentlich Reglugerð um umferðarmerki og notkun þeirra. Sie wurde ergänzt durch weitere Verordnungen aus den Jahren 1998 bis 2009. Der Verkehrszeichenkatalog gliedert sich in die nachfolgend aufgeführten Kategorien.[1]

Gefahrzeichen (Kategorie A)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verbotszeichen (Kategorie B)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gebotszeichen (Kategorie C)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Informationszeichen (Kategorie D)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Hinweiszeichen (Kategorie E)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wegweiser (Kategorie F)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Verkehrslenkungstafel (Kategorie G)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Befristete Zeichen (Kategorie H)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zusatzzeichen (Kategorie J)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Verkehrszeichen in Island – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Auflistung der Verkehrszeichen in Island (isländisch)