Brendan Brazier

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
photograph
Brendan Brazier, Venice Beach, CA.

Brendan Brazier (* 1. März 1975 in Vancouver, British Columbia) ist ein kanadischer Ausdauersportler, Autor und Unternehmer. Brazier war von 1998 bis 2004 Triathlet.

Athletische Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Während seiner Karriere gewann Brazier den 50 km-Lauf bei den nationalen Harriers Elk/Beaver-Ultramarathon-Meisterschaften 2003[1] sowie den 50 km-Lauf Ultramarathon in Toronto im Jahr 2006.[2]

Lebensmittel und Ernährungsphilosophie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

In seinen Büchern propagiert Brazier eine vegane Ernährung mit hohem Rohkostanteil und unter Vermeidung von stark industriell verarbeiteten Lebensmitteln, Haushaltszucker und glutenhaltigen Getreideprodukten. Unter dem Namen „Vega“ wird von ihm eine Linie an pflanzenbasierten Lebensmitteln und Nahrungsergänzungsmitteln vertrieben.[3]

Bücher[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • The Thrive Diet (2007)
  • Thrive Fitness (2009)
  • Thrive Foods: 200 Plant-Pased Recipes for Peak Health (2011).

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. 16th Annual Harriers Elk/Beaver National Ultramarathon Championships (Memento vom 26. Dezember 2004 im Internet Archive)
  2. Toronto Ultra Race Toronto, Ontario May 6, 2006 (Memento vom 18. Oktober 2014 im Internet Archive)
  3. Awards (Memento vom 1. März 2012 im Internet Archive)