Burkhardt Weiß

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Burkhardt Weiß (* 1980) ist ein deutscher Fernsehmoderator und Journalist.

Leben[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Schon während seines Studiums der Philosophie, Germanistik und Anglistik moderierte er die Fernsehsendung Konsole Köln beim Kölner Regionalsender center.tv.

Durch ein Moderatoren-Casting wechselte er zum WDR und präsentierte dort von April 2006 bis zum 11. Juli 2015 zusammen mit Ulrike Brandt-Bohne, Isabel Hecker, Adrian Pflug, Steffi Terhörst und Klas Bömecke die Wissenssendung Kopfball, die regelmäßig am Samstagmorgen im Ersten ausgestrahlt wurde.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]