CA San Martín de San Juan

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
CA San Martín
Logo
Basisdaten
Name Club Atlético San Martín de San Juan
Sitz San Juan
Gründung 27. September 1907
Farben schwarz-grün
Präsident Argentinier Roberto Petrignani
Website www.soyverdinegro.com.ar
Erste Mannschaft
Stadion Estadio del Bicentenario,
San Juan, Argentinien
Plätze 25.000
Liga Primera División
Clausura 2012 15. Platz
Heim
Auswärts

Der Club Atlético San Martín ist ein Fußballverein aus San Juan im Westen Argentiniens. Der 1907 gegründete Klub spielt in der Saison 2011/12 in der Primera División.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die bisher einzige Teilnahme an der ersten argentinischen Liga gelang San Martín im Jahre 1970, doch als Tabellenletzter musste der Verein sofort wieder den Gang in die Zweitklassigkeit antreten. Nach weit über 30 Jahren gelang erst in der Spielzeit 2006/2007 wieder die Rückkehr in die erste Liga. Um den zweiten Aufstiegsplatz konnte sich San Martín mit 3:2 n.V. gegen den Mitaufsteiger CA Huracán durchsetzen. Das Tor fiel erst in der 8. Minute der Nachspielzeit. Schon bald musste San Martín jedoch wieder absteigen. In der Saison 2010/11 wurde man Dritter in der Primera B Nacional und durfte nach gewonnenen Relegationsspielen gegen Gimnasia y Esgrima de La Plata in die höchste Spielklasse im argentinischen Fußball aufsteigen.

Stadion[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

CA San Martín spielt im Estadio del Bicentenario in San Juan. Das Stadion bietet Platz für 25.000 Zuschauer und wurde im Jahr 2011 eröffnet. Hier finden auch Spiele der Copa América 2011 statt, aus deren Anlass die Sportstätte errichtet wurde.

Trainerhistorie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Bekannte ehemalige Spieler[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Clubdaten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Spielzeiten in Liga 1: 2 (Nacional 1970 und 2007/2008)
  • Beste Position Liga 1: 10. Platz (1970)
  • Schlechteste Position: 10. Platz (1970)
  • Höchster Sieg: San Martín – Gimnasia y Esgrima de La Plata 6:3 (8. November 1970)
  • Höchste Niederlage: CA Atlanta – San Martín 5:0 (1. November 1970)

Erfolge[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Liga Sanjuanina de Primera División: 1921 (nicht offiziell), 1924, 1926, 1932, 1937, 1940, 1941, 1943, 1948, 1951, 1954, 1955, 1956, 1957, 1960, 1964, 1967, 1969, 1977, 1980, 1989, 1990, 1992, 1994, 1995 und 2004.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Daniel Garnero – Profil auf soccerway.com, abgerufen am 4. Oktober 2016
  2. Carlos Mayor – Profil auf soccerway.com, abgerufen am 5. Oktober 2016