Capçanes

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Gemeinde Capçanes
Wappen Karte von Spanien
Wappen fehlt
Hilfe zu Wappen
Capçanes (Spanien)
Finland road sign 311.svg
Basisdaten
Autonome Gemeinschaft: Katalonien
Provinz: Tarragona
Comarca: Priorat (Comarca)
Koordinaten 41° 6′ N, 0° 47′ OKoordinaten: 41° 6′ N, 0° 47′ O
Höhe: 238 msnm
Fläche: 22,5 km²
Einwohner: 403 (1. Jan. 2017)[1]
Bevölkerungsdichte: 17,91 Einw./km²
Gemeindenummer (INE): 43040 Vorlage:Infobox Gemeinde in Spanien/Wartung/cod_ine
Verwaltung
Amtssprache: Kastilisch, Katalanisch
Bürgermeister: Jaume Ramon Pena Nolla
Website: www.capcanes.altanet.org

Capçanes ist eine katalanische Gemeinde in der Provinz Tarragona im Nordosten Spaniens. Sie liegt in der Comarca Priorat. Capçanes liegt in einem Seitental der Berge Tarragonas und hat 403 Einwohner (Stand 1. Januar 2017).

Geografische Lage[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Capçanes liegt etwa 7 km südlich von Falset, 40 km westlich von Tarragona und etwa 160 km südwestlich von Barcelona.

Wirtschaft[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Wesentlicher Wirtschaftszweig ist der Weinbau.

Sehenswürdigkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Denkmal für den Carrasclet, der im Ort geboren wurde, von Francesc Carulla i Serra.

Winzergenossenschaft, gegründet 1933, vgl. Weblinks.

Söhne und Töchter des Ortes[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pere Joan Barceló i Anguera (1687–1741), genannt Carrasclet („Kohlenverkäufer,“ in Anspielung auf seinen Beruf), Guerrillero, der im Spanischen Erbfolgekrieg auf der Seite des Habsburger Erzherzogs Karl gegen die Bourbonen kämpfte und im Exil starb.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Capçanes – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Cifras oficiales de población resultantes de la revisión del Padrón municipal a 1 de enero. Bevölkerungsstatistiken des Instituto Nacional de Estadística (Bevölkerungsfortschreibung).