Charlene Tilton

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Charlene Tilton (2010)

Charlene Tilton (* 1. Dezember 1958 in San Diego, Kalifornien) ist eine US-amerikanische Schauspielerin.

Leben[Bearbeiten]

Ihre bekannteste Rolle war die der Lucy Ewing in der Fernsehserie Dallas. Sie hatte auch diverse Gastauftritte in anderen Fernsehserien, wie Eine schrecklich nette Familie (Folge 154), Hotel (1983) und Mord ist ihr Hobby (1987).

Charlene Tilton war von 1982 bis 1984 mit dem Countrysänger Johnny Lee und von 1985 bis 1992 mit Domenick Allen verheiratet, beide Ehen wurden geschieden. Sie hat eine Tochter aus erster Ehe.[1]

Filmografie (Auswahl)[Bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten]

 Commons: Charlene Tilton – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Eintrag bei filmreference.com