City of Mbombela

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
City of Mbombela
City of Mbombela Local Municipality
Map of Mpumalanga with Mbombela highlighted (2016).svg
Basisdaten
Staat Südafrika
Provinz Mpumalanga
Distrikt EhlanzeniVorlage:Infobox Verwaltungseinheit/Wartung/Sonstiges
Sitz Barberton
Fläche 7141 km²
Einwohner 655.950 (Oktober 2011)
Dichte 92 Einwohner pro km²
Schlüssel MP326
ISO 3166-2 ZA-MP
Webauftritt www.mbombela.gov.za (englisch)
Politik
Bürgermeister Sibusiso P. Mathonsi
Partei African National Congress

Koordinaten: 25° 25′ S, 30° 55′ O

City of Mbombela (englisch: City of Mbombela Local Municipality) ist eine Gemeinde im Distrikt Ehlanzeni in der südafrikanischen Provinz Mpumalanga. Sitz der Gemeinde ist Barberton.

Die Gemeinde ist benannt nach der größten Stadt der Gemeinde, Mbombela, die auch Provinzhauptstadt ist. Die Gemeinde hat auch Anteil am Krüger-Nationalpark, Skukuza ist die größte Siedlung innerhalb des Parks. Die Muttersprache von rund 79 % der Einwohner ist Siswati.[1]

Die Einwohnerzahl erhöhte sich in fünf Jahren von 658.604 (Volkszählung 2011) auf 695.913 (2016).[2][3]

2016 kam die Gemeinde Umjindi zur Gemeinde Mbombela, die seither City of Mbombela genannt wird.[4] Verwaltungssitz wurde Barberton, das zuvor Sitz Umjindis war.[5] Im Jahr 2011 hatte die frühere Gemeinde Mbombela 588.794 Einwohner,[6] Umjindi 67.156 Einwohner.[7]

Die Gemeinde wird vom African National Congress geführt; Bürgermeister ist Sibusiso P. Mathonsi.[4]

Orte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Volkszählung 2011/MbombelaVolkszählung 2011/Umjindi, abgerufen am 3. Oktober 2016
  2. www.localgovernment.co.za: City of Mbombela Local Municipality (MP326): Demographic
  3. Stats SA: Community Survey 2016 (abgerufen am 17. September 2017)
  4. a b Gemeindeverwaltung bei localgovernment.co.za (englisch), abgerufen am 27. Oktober 2017
  5. Beschreibung bei localgovernment.co.za (englisch), abgerufen am 2. Oktober 2016
  6. Volkszählung 2011/Mbombela, abgerufen am 2. Oktober 2016
  7. Volkszählung 2011/Umjindi, abgerufen am 2. Oktober 2016