Cliff Wichmann

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wichmann,Cliff 2012-03-06.JPG
Cliff Wichmann, Bad Wörishofen 2012
Verband DeutschlandDeutschland Deutschland
Geboren 9. Juli 1971
Dresden
Titel Internationaler Meister (2011)
Aktuelle Elo‑Zahl 2280 (Mai 2019)
Beste Elo‑Zahl 2402 (Januar 2007)
Karteikarte bei der FIDE (englisch)

Cliff Wichmann (* 9. Juli 1971 in Dresden) ist ein deutscher Schachspieler.

In der Schachbundesliga, der höchsten deutschen Spielklasse, hatte er seinen ersten Einsatz in der Saison 1996/97 für den Dresdner SC. Er wechselte zum ESV Nickelhütte Aue, mit dem er in der Saison 2010/11 erneut in der 1. Bundesliga spielte.

Seit Juni 2011 trägt er den Titel Internationaler Meister. Die Normen hierfür erzielte er in der 2. Bundesliga Ost in der Saison 2005/06, bei der deutschen Einzelmeisterschaft 2009 in Saarbrücken, bei der er den 15. Platz belegte, sowie der 1. Bundesliga der Saison 2010/11.[1]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. IM-Antrag (englisch)