Coalinga

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Coalinga
Coalinga (Kalifornien)
Coalinga
Coalinga
Lage in Kalifornien
Basisdaten
Gründung: 1906
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Kalifornien
County:

Fresno County

Koordinaten: 36° 8′ N, 120° 21′ WKoordinaten: 36° 8′ N, 120° 21′ W
Zeitzone: Pacific (UTC−8/−7)
Einwohner: 18.061 (Stand: 2007)
Bevölkerungsdichte: 1.172,8 Einwohner je km²
Fläche: 15,5 km² (ca. 6 mi²)
davon 15,4 km² (ca. 6 mi²) Land
Höhe: 205 m
Postleitzahl: 93210
Vorwahl: +1 559
FIPS:

06-14274

GNIS-ID: 1652687
Website: www.coalinga.com

Coalinga ist eine Stadt im Fresno County in Kalifornien.

Coalinga hat etwa 18.061 Einwohner (Stand 2007) auf einer Fläche von 15,4 km². Die Stadt liegt bei den geografischen Koordinaten 36,14° Nord, 120,35° West. In der Stadt, die 1906 gegründet wurde, befinden sich das Pleasant Valley State Prison und das Coalinga State Hospital, eine Nervenheilanstalt. Am 2. Mai 1983 wurde Coalinga von einem Erdbeben der Stärke 6,5 erschüttert.

Söhne und Töchter der Stadt[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]