Comarca Olivenza

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Olivenza
Die Lage der Comarca Olivenza in der Provinz Badajoz
Die Lage von Olivenza in der Provinz Badajoz
Basisdaten
Staat: Spanien Spanien
Autonome Gemeinschaft: Extremadura Extremadura
Provinz: Badajoz
Hauptort: Olivenza
Fläche: 1.305,10 km²
Einwohner: 24.995 (1. Januar 2019)
Bevölkerungsdichte: 19 Einw./km²
Gemeinden: 7

Die Comarca Olivenza ist eine der zwölf Comarcas in der Provinz Badajoz.[1]

Die im Westen der Provinz gelegene Comarca umfasst sieben Gemeinden auf einer Fläche von 1.305,10 km².

Gemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2019
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Cod INE Postleitzahl
Alconchel 1.680 294,95 6 06007 06131
Cheles 1.176 47,94 25 06042 06105
Higuera de Vargas 1.955 67,60 29 06066 06132
Olivenza 11.963 430,14 28 06095 06100, 6106–6109
Táliga 665 31,31 21 06129 06133
Valverde de Leganés 4.159 72,98 57 06143 06130
Villanueva del Fresno 3.397 360,18 9 06154 06110
Comarca Olivenza 24.995 1.305,10 19 –  – 

Nachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. FUENTE: Ministerio de Agricultura, Pesca y Alimentación