Communauté d’agglomération Cap Excellence

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Communauté d’agglomération
Cap Excellence
Region(en) Guadeloupe
Département(s) Guadeloupe
Gründungsdatum 30. Dezember 2008
Rechtsform Communauté d’agglomération
Gemeinden 3
Präsident Éric Jalton
SIREN-Nummer 200 018 653
Fläche 129,93 km²
Einwohner 102.858 (2015)[1]
Bevölkerungsdichte 792 Einw./km²

Lage des Gemeindeverbandes
in der Region Guadeloupe

Die Communauté d’agglomération Cap Excellence ist ein Gemeindeverband mit der Rechtsform einer Communauté d’agglomération im französischen Überseedépartement Guadeloupe. Sie wurde am 30. Dezember 2008 gegründet und umfasst drei Gemeinden. Der Sitz befindet sich in Pointe-à-Pitre.[2]

Cap Excellence ist der einzige Gemeindeverband in Guadeloupe, dessen Gemeinden sich in verschiedenen Arrondissements befinden.

Mitgliedsgemeinden[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Gemeinde Einwohner
1. Januar 2016
Fläche
km²
Dichte
Einw./km²
Code
INSEE
Postleitzahl
Baie-Mahault 000000000031209.000000000031.209 46,02 000000000000678.0000000000678 97103 97122
Les Abymes 000000000055306.000000000055.306 81,25 000000000000681.0000000000681 97101 97139, 97142
Pointe-à-Pitre 000000000016343.000000000016.343 2,66 000000000006144.00000000006.144 97120 97110
Communauté d'agglomération
Cap Excellence
000000000102858.0000000000102.858 129,93 000000000000792.0000000000792 –  – 

Quellen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Der Gemeindeverband auf www.insee.fr, der Website des INSEE.
  2. CA Cap Excellence (SIREN: 200 018 653) in der Base nationale sur l’intercommunalité (BANATIC) des französischen Innenministeriums (französisch)