Conway (Massachusetts)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Conway
Town Hall von Conway
Town Hall von Conway
Conway im Franklin County
Conway ma highlight.png
Basisdaten
Gründung: 1767
Staat: Vereinigte Staaten
Bundesstaat: Massachusetts
County: Franklin County
Koordinaten: 42° 31′ N, 72° 42′ WKoordinaten: 42° 31′ N, 72° 42′ W
Zeitzone: Eastern (UTC−5/−4)
Einwohner: 1.897 (Stand: 2010)
Bevölkerungsdichte: 50,3 Einwohner je km2
Fläche: 37,9 km2 (ca. 15 mi2)
davon 37,7 km2 (ca. 15 mi2) Land
Höhe: 189 m
Postleitzahl: 01341
Vorwahl: +1 413
FIPS: 25-15200
GNIS-ID: 0618161
Website: www.townofconway.comVorlage:Infobox Ort in den Vereinigten Staaten/Wartung/FormatierteWebsite

Conway ist eine Gemeinde im Franklin County, Massachusetts. 2010 zählte Conway 1897 Einwohner.[1]

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Conway wurde im Jahr 1762 zuerst besiedelt und nach Henry Seymour Conway benannt. Nach der Gründung war Conway für die Haltung von Schafen sowie etwas Industrie, hauptsächlich aber für Landwirtschaft bekannt.Seitdem blieb es eine kleine agrikulturell geprägte Gemeinde.

Geografie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Conway liegt im mittleren Teil des Franklin County, Massachusetts. Zu dem Gemeindegebiet zählen 98,1 km², wovon 0,47 % von Wasser bedeckt ist. Die Gemeinde liegt 51 km nordnordwestlich von Springfield und 167 km westnordwestlich von Boston.

Wichtige Persönlichkeiten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Profile of General Population and Housing Characteristics: 2010 Demographic Profile Data (DP-1): Conway town, Franklin County, Massachusetts. U.S. Census Bureau, American Factfinder. Abgerufen am 15. Dezember 2015.