Cool & Dre

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Cool & Dre ist ein US-amerikanisches Hip-Hop-Produzenten-Duo aus Miami, Florida, bestehend aus Cool und Dre.

Karriere[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Cool & Dre fanden ihren Einstieg in das Musikgeschäft als Partner von Fat Joe, für den sie regelmäßig Lieder produzierten. Diese Produktionen fielen einigen Verantwortlichen der Musikindustrie auf, woraufhin Cool & Dre Anfragen von weiteren bekannten Rappern bekamen. 2005 hatten sie schließlich ihren Mainstream-Durchbruch mit The Games Gold-Hit[1] Hate It or Love It. Daraufhin folgten Produktionen für zahlreiche weitere Künstler aus dem Hip-Hop- und Contemporary-R&B-Genre, unter anderem für Juvenile, Busta Rhymes, Lil Wayne, Jagged Edge und Tyga.

Produktionen (Auswahl)[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Gold & Platinum – Titel „Hate It or Love It“. RIAA, abgerufen am 5. Februar 2017 (englisch).