Cowdenbeath (Wahlkreis)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Cowdenbeath
Cowdenbeath

Mid Scotland and Fife

Gebildet
2011
Abgeordnete
Alex Rowley (Labour)
Region
Fife

Cowdenbeath ist ein Wahlkreis für das Schottische Parlament. Er wurde 2011 im Zuge der Revision der Wahlkreise als einer von neun Wahlkreisen der Wahlregion Mid Scotland and Fife neu geschaffen. Die Gebiete lagen zuvor weitgehend innerhalb des ehemaligen Wahlkreises Dunfermline East. Cowdenbeath umfasst Teile der Council Area Fife mit den Städten Cowdenbeath, Dalgety Bay und Rosyth. Der Wahlkreis entsendet einen Abgeordneten.

Wahlergebnisse[Bearbeiten]

Parlamentswahl 2011[Bearbeiten]

Ergebnisse der Parlamentswahl 2011[1]
Partei Kandidat Stimmen  %
Labour Helen Eadie 11.926 46,5
SNP Ian Chisholm 10.679 41,6
Conservative Belinda Don 1792 7,0
Liberal Democrats Keith Legg 997 3,9
Land Party Mick Heenan 276 1,1
Wahlbeteiligung: 25.747 (47,43 %)

Nachwahlen 2014[Bearbeiten]

Mit dem Ableben von Helen Eadie wurden im Wahlkreis Cowdenbeath Nachwahlen erforderlich, die am 24. Januar 2014 abgehalten wurden.

Ergebnisse der Nachwahlen 2014[2]
Partei Kandidat Stimmen  % ±
Labour Alex Rowley 11.192 55,8 +9,3
SNP Natalie McGarry 5704 28,4 -13,2
Conservative Dave Dempsey 1893 9,4 +2,4
UKIP Denise Baykal 610 3,0 +3,0
Liberal Democrats Jade Holden 425 2,1 -1,8
Victims Final Right Stuart Graham 187 0,9 +0,9
SDA James Trolland 51 0,3 +0,3
Wahlbeteiligung: 20.062 (34,78 %)

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. Informationen des Schottischen Parlaments
  2. BBC News: Cowdenbeath by-election: Alex Rowley holds seat for Labour, 24. Januar 2014