Cyclops Peak

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Cyclops Peak
Lage Enderbyland, Ostantarktika
Gebirge Dismal Mountains
Koordinaten 68° 0′ 0″ S, 55° 40′ 0″ OKoordinaten: 68° 0′ 0″ S, 55° 40′ 0″ O
Cyclops Peak (Antarktis)
Cyclops Peak
f2

Der Cyclops Peak (englisch für Zyklopenspitze) ist ein dreieckiger Berg im ostantarktischen Enderbyland. Er ragt am nördlichen Ende der Dismal Mountains auf.

Luftaufnahmen und Vermessungen im Rahmen der Australian National Antarctic Research Expeditions zwischen 1956 und 1958 dienten seiner Kartierung. Benannt ist er nach einem runden Fleck aus hellem Gestein, der ihn kennzeichnet und an den einäugigen Zyklopen aus der griechischen Mythologie erinnern lässt.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]