Dąbrowa Zielona

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dąbrowa Zielona
Dąbrowa Zielona führt kein Wappen
Dąbrowa Zielona (Polen)
Dąbrowa Zielona
Dąbrowa Zielona
Basisdaten
Staat: Polen
Woiwodschaft: Schlesien
Powiat: Częstochowa
Geographische Lage: 50° 51′ N, 19° 33′ OKoordinaten: 50° 50′ 37″ N, 19° 33′ 19″ O
Einwohner: 881 (2008)
Postleitzahl: 42-265
Telefonvorwahl: (+48) 34
Kfz-Kennzeichen: SCZ
Gmina
Gminatyp: Landgemeinde
Gminagliederung: 14 Schulzenämter
Fläche: 100,33 km²
Einwohner: 3909
(31. Dez. 2016)[1]
Bevölkerungsdichte: 39 Einw./km²
Gemeindenummer (GUS): 2404022
Adresse: ul.Częstochowska 6
42-265 Dąbrowa Zielona



Dąbrowa Zielona ist ein Dorf und Sitz der gleichnamigen Gemeinde im Powiat Częstochowski der Woiwodschaft Schlesien, Polen.

Lückenhaft In diesem Artikel oder Abschnitt fehlen noch folgende wichtige Informationen:
da fehlt alles Geographie, Geschichte usw.
Hilf der Wikipedia, indem du sie recherchierst und einfügst.

Gemeinde[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Zur Landgemeinde Dąbrowa Zielona gehören 14 Ortschaften mit einem Schulzenamt:

Borowce
Cielętniki
Cudków
Dąbek
Dąbrowa Zielona
Lipie
Nowa Wieś
Olbrachcice
Raczkowice
Raczkowice-Kolonia
Soborzyce
Święta Anna
Ulesie
Zaleszczyny

Weitere Orte der Gemeinde sind Brzozówki, Gajówka Nowa Wieś, Leśniczówka Knieja, Maluszyce, Milionów, Niebyła, Osiny und Rogaczew.

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Population. Size and Structure by Territorial Division. As of December 31, 2016. Główny Urząd Statystyczny (GUS) (PDF-Dateien; 5,19 MiB), abgerufen am 29. September 2017.