Dalian Airlines

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Dalian Airlines
大连航空
Boeing 737-800 der Dalian Airlines
IATA-Code: CA
ICAO-Code: CCD
Rufzeichen: XIANGJIAN
Gründung: 2011
Sitz: Dalian, China VolksrepublikVolksrepublik China Volksrepublik China
Drehkreuz:

Dalian-Zhoushuizi

Heimatflughafen:

Dalian-Zhoushuizi

Unternehmensform: Limited
Vielfliegerprogramm: PhoenixMiles
Flottenstärke: 12
Ziele: national
Website: www.dalianair-china.com

Dalian Airlines (chinesisch 大连航空) ist eine chinesische Regionalfluggesellschaft mit Sitz in Dalian und Basis auf dem Flughafen Dalian-Zhoushuizi.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Fluggesellschaft wurde 2011 als Joint Venture zwischen Air China und der Dalian Baoshui Zhengtong Co. gegründet, wovon Air China 80 % der Anteile an der Gesellschaft hält.[1] Der erste Flug wurde am 31. Dezember 2011 durchgeführt und führte von Dalian nach Shenzhen.

Flugziele[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Dalian Airlines fliegt von Dalian Ziele innerhalb der Volksrepublik China an.

Flotte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Mit Stand April 2019 besteht die Flotte der Dalian Airlines aus zwölf Flugzeugen mit einem Durchschnittsalter von 5,6 Jahren:[2]

Flugzeugtyp Anzahl bestellt Anmerkungen Sitzplätze
(First/Business/Eco)
Boeing 737-800 12 10 mit Winglets ausgestattet 159 (-/12/147)
167 (8/-/159)

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Dalian Airlines – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. ch-aviation.com – News zu Dalian Airlines
  2. Dalian Airlines Fleet Details and History. Abgerufen am 13. Juni 2019.