Danny Hart

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Danny Hart

Danny Hart (* 20. September 1991 in Redcar) ist ein englischer Mountainbiker. 2011 und 2016[1] wurde er bei den UCI Mountainbike-Weltmeisterschaften Downhill-Weltmeister.

2009 wurde Danny Hart bei der Downhill-Juniorenweltmeisterschaft Dritter.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Downhill-WM 2016 - Val di Sole: Ergebnisse Finale - MTB-News.de. In: MTB-News.de. 11. September 2016 (mtb-news.de [abgerufen am 22. August 2017]).