Zur Beschreibungsseite auf Commons

Datei:Transasia trade routes 1stC CE gr2.png

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Transasia_trade_routes_1stC_CE_gr2.png(800 × 480 Pixel, Dateigröße: 182 KB, MIME-Typ: image/png)
Commons-logo.svg Diese Datei und die Informationen unter dem roten Trennstrich werden aus dem zentralen Medienarchiv Wikimedia Commons eingebunden. Zur Beschreibungsseite auf Commons Zur Beschreibungsseite auf Commons

Lizenz[Bearbeiten]

Ich, der Urheberrechtsinhaber dieses Werkes, veröffentliche es hiermit unter der folgenden Lizenz:
Template:GGDL
w:de:Creative Commons
Namensnennung Weitergabe unter gleichen Bedingungen
Diese Datei ist unter der Creative-Commons-Lizenz „Namensnennung – Weitergabe unter gleichen Bedingungen 3.0 nicht portiert“ lizenziert.
Dieses Werk darf von dir
  • verbreitet werden – vervielfältigt, verbreitet und öffentlich zugänglich gemacht werden
  • neu zusammengestellt werden – abgewandelt und bearbeitet werden
Zu den folgenden Bedingungen:
  • Namensnennung – Du musst angemessene Urheber- und Rechteangaben machen, einen Link zur Lizenz beifügen und angeben, ob Änderungen vorgenommen wurden. Diese Angaben dürfen in jeder angemessenen Art und Weise gemacht werden, allerdings nicht so, dass der Eindruck entsteht, der Lizenzgeber unterstütze gerade dich oder deine Nutzung besonders.
  • Weitergabe unter gleichen Bedingungen – Wenn du das lizenzierte Werk bzw. den lizenzierten Inhalt bearbeitest, abwandelst oder in anderer Weise erkennbar als Grundlage für eigenes Schaffen verwendest, darfst du die daraufhin neu entstandenen Werke bzw. Inhalte nur unter Verwendung von Lizenzbedingungen weitergeben, die mit denen dieses Lizenzvertrages identisch, vergleichbar oder kompatibel sind.
Diese Lizenzmarkierung wurde auf Grund der GFDL-Lizenzaktualisierung hinzugefügt.
Du darfst es unter einer der obigen Lizenzen deiner Wahl verwenden.

Map information[Bearbeiten]

This map indicates trading routes used around the 1st century CE centred on the Silk Road. The routes remain largely valid for the period 520 BCE to 500 CE.

Geographical labels for regions are adapted from the Geography of Ptolemy (c. 150 CE), some trading centre names date from later (c. 400 CE). Relying on Ptolemy's names is wrong but neutral.

The following contemporary trading centres (or possible trading centres) are not marked:

Red Sea - Myos Hormos, Berenica, Ptolemais Theron, Adulis, Muza, Ocalis, Aualites, Malao.

Arabia - [South] Saue, Sana, Saphar, Eudaemon Arabia, Cane, Mosyllon, Moscha

Persian Gulf - Asabon, Charax, Gerra, Ommana, Apologos

Persia - Persepolis, Alexandria Areion, Kandahar

Africa - [East Africa/Kush/Axum] Coloe, Axum, Akhmim, Panopolis, Aromaton Emporion, Opone, Sarapion, Dongola. [Mediterranean] Cyrene, Leptis Magna, Carthage, Caesarea, [Beyond map] [East Africa] Juba, Maji, Sennar, [Trans-Saharan] Sijilmassa, Tamanrasset, Murzuk, Tingis.

Europe - Gades (Cadiz), Augusta Treverorum (Trier), Aquileia, Ostia, Athens

India - [Arabian Sea] Horaia, Barbaricum, Barake, Astakapra, Suppara, Kalliena, Semylla, Mandagora, Palaepatmae, Melizeigara, Erannoboas, Byzantion, Naura, Tymdis, [Central] Paethana, Tagara, [South] Muziris, Nelcynda, Bacare, Balita, Colchi, Palaesimundu, [East] Argaru, Poduca, Sopatma.

Silk Road - Ecbatana, Yarkand, Jiaohei, Kitai, Kaifeng. (Note - both summer and winter routes around the Takla Makan are shown)

China - Chengdu, Kunming, Cattgara

South East Asia - Trang, Thaton

The routes between most of these unindicated sites are not marked, notably the extensive European/Roman routes and the other routes in Persia beyond the Silk Road. Another route not indicated is the Scythian route running from China to the Black Sea. The large number not marked on India are the minor sites listed in the Periplus of the Erythraean Sea.

Origins of trade goods[Bearbeiten]

China - silk, clothing, lacquerware, spices

Indo-China - spices, ivory, timber, pearls

Northern India - precious stones, ivory, tortoiseshell, incense, spices, cloth, timber

Southern India - ivory, tortoiseshell, spices, precious stones, cloth, timber

Arabia - spices, slaves, precious stones

East Africa - gold, ivory, exotic animals, slaves, incense

Trans-Sahara - ivory, gold, slaves

North Africa - grain,

Southern Europe - olive oil, wine, glassware, coinage

Western Europe - silver, tin

Northern Europe - slaves, amber,

Asia Minor - silver, precious stones, timber, wine

Image editing[Bearbeiten]

The source for this PNG was an SVG. This file is available.


from en wp

(del) (cur) 23:55, 30 March 2006 . . TwoOneTwo (Talk) . . 1223x794 (374899 bytes)


  • (cur) (last) 00:12, 31 March 2006 82.24.208.109 (→Map information)
  • (cur) (last) 00:00, 31 March 2006 TwoOneTwo m
  • (cur) (last) 23:55, 30 March 2006 TwoOneTwo
Bildnotizen Diese Datei ist annotiert: Betrachte diese auf Commons.

Dateiversionen

Klicke auf einen Zeitpunkt, um diese Version zu laden.

Version vomVorschaubildMaßeBenutzerKommentar
aktuell01:03, 9. Jan. 2013Vorschaubild der Version vom 9. Januar 2013, 01:03 Uhr800 × 480 (182 KB)RunehelmetRegion added
12:32, 4. Jun. 2012Vorschaubild der Version vom 4. Juni 2012, 12:32 Uhr1.194 × 716 (264 KB)Mayhaymateoptimized
05:21, 3. Jun. 2006Vorschaubild der Version vom 3. Juni 2006, 05:21 Uhr1.194 × 716 (308 KB)Stevertigo (usurped)cropped version - needs more work - requested the SVG from original creator.
16:56, 20. Apr. 2006Vorschaubild der Version vom 20. April 2006, 16:56 Uhr1.223 × 794 (366 KB)Shizhao== Licensing == {{GFDL-self}} == Map information == This map indicates trading routes used around the 1st century CE centred on the Silk Road. The routes remain largely valid for the period 500 BCE to 500 CE. Geographical labels for regions are adap

Globale Dateiverwendung

Die nachfolgenden anderen Wikis verwenden diese Datei:

Weitere globale Verwendungen dieser Datei anschauen.

Metadaten