Devprasad John Ganawa

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Devprasad John Ganawa SVD (* 8. Dezember 1951 in Panchkui) ist ernannter Bischof von Udaipur und Apostolischer Administrator des Bistums Jhabua.

Leben[Bearbeiten]

Devprasad John Ganawa trat der Ordensgemeinschaft der Steyler Missionare am 8. Juni 1974 bei, legte das ewige Gelübde am 7. Juni 1981 ab und empfing am 27. Oktober 1982 die Priesterweihe.

Papst Benedikt XVI. ernannte ihn am 11. Mai 2009 zum Bischof von Jhabua. Der Erzbischof von Bhopal, Leo Cornelio SVD, weihte ihn am 16. Juni desselben Jahres zum Bischof; Mitkonsekratoren waren Abraham Viruthakulangara, Erzbischof von Nagpur, und Chacko Thottumarickal SVD, Bischof von Indore.

Am 21. Dezember 2012 ernannte ihn Benedikt XVI. zum Bischof von Udaipur und zum Apostolischen Administrator sede vacante et ad nutum Sanctae Sedis des Bistums Jhabua.

Weblinks[Bearbeiten]

Vorgänger Amt Nachfolger
Chacko Thottumarickal SVD Bischof von Jhabua
2009–2012
N.N.
Joseph Pathalil Bischof von Udaipur
seit 2012
---