Diskussion:Alan Turing

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 360 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten.
Archiv-Tabelle Archiv
Zum Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Inhaltsverzeichnis

"Rehabilitierung"[Quelltext bearbeiten]

In dem Absatz werden verschiedene Begriffe wird durcheinander gewürfelt. Zwischen einer Rehabilitierung und einer Begnadigung existiert ein riesiger Unterschied.

Im ersten Fall gibt der Verurteilende zu, dem Verurteilten Unrecht angetan zu haben. Dazu muß das Urteil aufgehoben werden und der Verurteilende gibt zu, Schuld auf sich geladen zu haben.

Im zweiten Fall bleibt die Annahme der Schuldigkeit des Verurteilenden vollumfänglich bestehen und der Verurteilende erweist ihm eine großzügige Geste seinerseits, von der ("verdienten") Strafe abzusehen und sie ihm zu erlassen. Das ist kein Eingeständnis des Verurteilenden irgendeines begangenen Unrechtes.

Der Premier hat nicht um die Vergebung ("Entschuldigung") der Hinterbliebenen gebeten, sondern faktisch die Regierung für "von der Schuld befreit" erklärt. "I beg your pardon" heißt: "Ich bitte um Ihre Vergebung", was schon eine eigene Schuld impliziert. Verzeihen kann nur der Geschädigte bzw. stellvertretend dessen Hinterbliebene, nicht der Täter. Gleichzeitig verweigert diese Regierung aber die viel geringerwertige "Begnadigung", die eben kein Schuldeingeständnis der Regierung bedeuten würde. Und auch die Königin erklärt nur ihrerseits eine pseudogroßzügige Geste, indem sie Turing seine Schuld "vergiebt", ihn "begnadigt", was posthum nicht mal mehr die Wirkung der Aufhebung der Bestrafung hat, da die ja längst abgeschlossen ist. Sie überhöht sich selbst damit noch durch ihre "Großmut".

Von einer Rehabilitierung kann nach meinem Verständnis daher bisher nicht gesprochen werden, für die Regierung und die Königin bleibt Turing weiterhin schuldig. Sie erklären nur ihre eigene Großzügigkeit ihm gegenüber, jetzt, wo das keine Konsequenzen mehr hat, und erhöhen sich damit noch selber. --2A02:8109:9A40:1778:C5D3:CF9D:541E:6558 05:40, 16. Mai 2016 (CEST)