Diskussion:Auflauf (Speise)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

also hier komme ich ja schonmal überhaupt nicht klar, das alls hier is ein wiederspruch in sich


ein auflauf hat überhauptnix mit käse und überbacken zu tun

Soufflé kommt aus dem französischem aund heißt AUFLAUF


das was ihr meint is "überbackenes" bzw gratiniertes, und dabei handelt es sich um schon gegarte, überbackene gerichte, wwo der volksmund fälsschlicherweise "auflauf" zu sagt

bitte überarbeitet diese seite mal, und stellt das alles richtig denn was hier steht ist totale grütze

93.214.58.17 23:11, 30. Mär. 2009 (CEST)

Überarbeiten[Quelltext bearbeiten]

Hier herrscht ja ein heilloses Durcheinander mit den Interwiki-Links: Diverse davon gehen zu Artikeln über den Kochtopf/die "Pfanne"... woher das wohl kommt? Obs in den jeweiligen Sprachen wohl auch Artikel zum "Auflauf" gibt? Vielleicht sollte man aber den Artikel auch woanders einarbeiten (Gratin, Soufflé,...) aber ich sehe da zu wenig durch. --Marsupilami04 00:52, 27. Jul. 2010 (CEST)

Herkunft[Quelltext bearbeiten]

Es sollte m.E. noch ergänzt werden, woher das Wort Auflauf in diesem Zusammenhang kommt. --H.A. 09:51, 3. Jul. 2011 (CEST)

Auflauf, Gratin und Soufflé[Quelltext bearbeiten]

Auflauf, Gratin und Soufflé
Alle drei sind eigenstaendige Speisen die sich in den Zutaten und Zubereitungen unterscheiden. (nicht signierter Beitrag von 2A02:1205:34FD:9810:DD06:9BCE:1C18:6088 (Diskussion | Beiträge) 03:16, 10. Mär. 2017 (CET))