Diskussion:Carboxymethylcellulosen

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Natriumcarboxymethylcellulose[Quelltext bearbeiten]

In einem Milkshake ist Natriumcarboxymethylcellulose drin - ist das prinzipiell jenes, was hier mit Carboxymethylzellulose besprochen wird? --Abdull 21:34, 10. Aug 2006 (CEST)

Ja, es handelt sich um das Natriumsalz von Carboxymethylcellulose. Matthias M. 14:02, 20. Jun. 2009 (CEST)

Wirkung von CMC auf die Darmschleimhaut von Mäusen[Quelltext bearbeiten]

In der heutigen Ausgabe von Spiegel-Online wird eine Veröffentlichung aus "Nature" referiert. Danach haben Mediziner der Georgia State University in Atlanta die Wirkung von Emulgatoren, u.a. von CMC, auf die Darmschleimhaut von Mäusen untersucht. Die Originalarbeit sollte geprüft, evtl. eingebracht und evtl. verlinkt werden. Mit freundlichen Grüßen.--2003:4B:AD12:C801:85C9:34B2:12E1:629B 16:02, 26. Feb. 2015 (CET)

Mich würde interessieren, ob diese Folgen auf die Darmschleimhaut nach Absetzen reversibel sind. Saxo (Diskussion) 15:29, 12. Apr. 2017 (CEST)