Diskussion:Coordinating Committee on Multilateral Export Controls

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Überläufer[Quelltext bearbeiten]

Gibt es zu der Aussage

"Die westlichen Geheimdienste waren durch einige Überläufer über die Beschaffungswege verhältnismäßig gut informiert, durften jedoch aus politischen Gründen nicht massiv eingreifen."

eine seriöse Quelle oder sonst einen nachvollziehbaren Beweis? Was waren die "politische Gründe" für die fehlende Reaktion? FranzKK 01:41, 4. Dez. 2007 (CET)

Inzwischen kann man das alles nachlesen in Kristie Macrakis' "Die Stasi-Geheimnisse" --Alsterdrache 21:10, 18. Jul. 2010 (CEST)

Inhalt[Quelltext bearbeiten]

Gibt es eigentlich irgendwo mal eine Auflistung, was da nun genau in der Liste Stand? Also eben nicht nur Technologien und Rüstungsgüter, sondern (keine Ahnung, ob das stimmt, aber als Beispiel zur Verdeutlichung des Gemeinten) eine bestimmte Stahlart, XYZ-Raketen, dieser und jener Mikrochip... Ich weiß, dass das schwierig ist, da die sich ja regelmäßig änderte, aber es gibt bestimmt Sachen, die sehr lange drin standen, oder vielleicht einfach nur die Sachen, die 1989/1990 zum Ende des kalten Kriegs enthalten waren. Wäre schön, da sowas manchmal für Facharbeiten gebraucht wird.--Bastihitzi 22:53, 5. Apr. 2011 (CEST)

Die Anfrage ist zwar schon alt, aber: Ja gibt es. Hier findet man alle: http://samuelevansresearch.org/main/cocom-lists/. Werde sie gleich mal auch als externen Link in den Text eintragen. --Impulsiv. (Diskussion) 17:07, 14. Apr. 2013 (CEST)

Beziehungen und Auswirkungen, z.B.: CoCom <=> Stasi <=> westliche Geheimdienste <=> Ost-Wirtschaft .... ...[Quelltext bearbeiten]

Gibt es gute Literatur oder noch besser: leicht zugängliche Quellen, wenn man zu derartigen Zusammenhängen mehr wissen möchte? --Impulsiv. (Diskussion) 17:11, 14. Apr. 2013 (CEST)

Beteiligte[Quelltext bearbeiten]

Ist die Liste der genannten kooperienden Nichtmitglieder vollständig? Das wird auch Südkorea genannt...--Antemister (Diskussion) 21:55, 5. Mär. 2014 (CET)

Mit Beleg versehen.--Antemister (Diskussion) 16:52, 25. Mär. 2014 (CET)

dürftig und lückenhaft[Quelltext bearbeiten]

Der Artikel strotzt vor Lückenhaftigkeit. Hier nur zwei Beispiele.

//www.zeit.de/1988/31/die-verfluchte-liste

//www.spiegel.de/spiegel/print/d-13530890.html

Ich vermute Einseitigkeit 31.19.7.98 18:25, 2. Nov. 2014 (CET)

Toshiba/Kongsberg-Skandal 1981/87[Quelltext bearbeiten]

http://auilr.org/wp-content/uploads/pdf/4/4-1-8.pdf. --Chianti (Diskussion) 22:30, 8. Jul. 2017 (CEST)