Diskussion:Daressalam

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Luftbild wirklich Daressalam?[Quelltext bearbeiten]

Ich bezweifele, dass das Luftbild tatsächlich Dar es Salaam zeigt.

Ich bezweifel das auch. Auf dem Ausschnitt des Luftbilds leben wohl kaum zwei Millionen Menschen, es sieht nicht nach "afrikanischer Millionenstadt" aus (wobei man sich da vermutlich auch schnell täuschen kann), aber auch Googleearth lässt mich doch stark an diesem Luftbild zweifeln. Falls keine Einwände kommen, schlage ich das Bild zur Löschung vor. Ich werde natürlich vorher beim Uploader nachfragen. Gruß, --August 05 18:33, 5. Aug 2005 (CEST)

Artikelname[Quelltext bearbeiten]

Meiner Meinung nach sollte der Artikel verschoben werden. Nach Wikipedia Diskussion:Namenskonventionen/Ortsnamen "Vorschlag D" werden deutsche Ortsnamen, wo es sie gibt, verwendet. Im Duden steht die Stadt unter Dar|es|sa|lam, deshalb sollte sie auch hier unter diesem Namen eingeordnet werden. --Bender235 13:45, 3. Jun 2005 (CEST)

Ich habe den Artikel soeben verschoben. Die Bezeichnung "Daressalam" kommt im deutschen Sprachgebrauch sehr viel häufiger vor als "Dar es Salaam". --Bender235 15:52, 20. Jun 2005 (CEST)

Die Dudens verstehen nicht allzuviel von fremden Sprachen. --drab 08:03, 21. Jun 2005 (CEST)

Schon klar. Dennoch heißt es auf der Namenskonventionsseite auch: "Oberste Richtschnur sollte der allgemeine Sprachgebrauch sein. Wenn im allgemeinen Sprachgebrauch der deutsche Name geläufiger ist (z. B. Rom, Warschau, Venedig, Elsass), sollte er auch verwendet werden. Dies gilt aber nur für Orte oberhalb einer gewissen Bedeutsamkeit." Daressalam ist in Deutschland um ein vielfaches verbreiteter als Dar es Salaam oder Dar as-Salaam. Da bin ich mir sicher. --Bender235 22:30, 21. Jun 2005 (CEST)

Was bitte sind "Expatriats"? --drab 11:49, 31. Mai 2006 (CEST)

Artikelname sollte Dār as-Salām sein, Daressalam hat Hkl. 17. Würde die Änderung selbst übernehmen, doch gibt es einen gleichnamigen Artikel - und dort habe ich anscheinend schon Mist mit dem Verschieben gebaut. -- Luchsen 02:10, 30. Nov. 2009 (CET)

Die Stadt heißt aber im deutschen Sprachraum Daressalam; in Tansania hat sie noch weitere Namen, warum sollte ausgerechnet der von dir präferierte nun der richtige sein? Nö, lass mal, die Namenskonventionen haben schon ihren Sinn. Gruß --Rax post 02:32, 30. Nov. 2009 (CET)
Der Grund sind die Namenskonventionen. Wie gesagt, Hkl. 17 - zwei Hkl. zu hoch. Hat nichts mit meiner Präferenz zu tun. -- Luchsen 02:56, 30. Nov. 2009 (CET)
"Oberste Richtschnur ist der allgemeine Sprachgebrauch. Wenn im allgemeinen Sprachgebrauch der deutsche Name geläufiger ist (z. B.: Rom, Warschau, Venedig, Elsass), soll er auch verwendet werden. Dies gilt aber nur für Orte oberhalb einer gewissen Bedeutsamkeit." (zit erster Satz hier). Die Hauptstadt Tansanias ist aus meiner Sicht zweifellos oberhalb dieser gewissen Bedeutsamkeit. Für "Dar as-Salam" bekommst du gar keine Häufigkeitsklasse, vgl. außerdem diese unter 100 Treffer mit diesen über 100.000 Treffern, vgl. außerdem diese Botschaftsseite sowie diese Länderinformation des AA, sowie Lexika, Fachliteratur ... --Rax post 03:16, 30. Nov. 2009 (CET)
Mir mußt du das nicht erklären. Das gleiche trifft auf Ulan Bator zu, und da wurde auf Ulaanbaatar bestanden. Falls mir jetzt im Tenor gesagt wird, daß Daressalam "richtig" ist, dann weiß ich gar nichts mehr. Teile der Konventionen unsinnig zu finden, ist falsch; lieber soll man den Mund halten und die Ordnung nicht anzweifeln, am besten noch helfen, die Konventionen durchzusetzen? Die Konventionen durchzusetzen ist falsch; lieber soll man gar nichts machen? -- Luchsen 03:39, 30. Nov. 2009 (CET)
Naja, "durchsetzen" kann man hier eigentlich gar nichts einfach so, man kann nur versuchen, durch Argumente zu überzeugen. Was Ulan Bator angeht - das ist eine andere Baustelle, muss dort geklärt werden, aber auf den ersten Blick würde ich den Namenskonventionalisten dort recht geben, denn Ullanbaatar ist auf deutschsprachigen Internetseiten häufiger als Ulan Bator. Gruß --Rax post 04:20, 30. Nov. 2009 (CET)
Andere Baustelle ist ein sehr gutes Argument, sehr konsistent. Vielleicht haben die das auch in petto. Deine Google-Links sagen übrigens das Gegenteil von dem, was sie sagen sollen. Gut, daß das eine andere Baustelle ist. (^_^) -- Luchsen 04:27, 30. Nov. 2009 (CET)
meine Google-Links sagen: "Ergebnisse 1 - 100 von ungefähr 115.000 Seiten auf Deutsch für Ulaanbaatar -wikipedia . (0,10 Sekunden)" sowie "Ergebnisse 1 - 100 von ungefähr 67.100 Seiten auf Deutsch für Ulan Bator -wikipedia . (0,09 Sekunden)" - wieso ist das das gegenteil von dem, was sie sagen sollen? Google findet die WP-Schreibweise häufiger (signifikant) als deine und meine Lieblingsschreibweise. Gruß --Rax post 04:38, 30. Nov. 2009 (CET)
42.100 gegen 67.100. Aber mach dir nichts draus, Google war schon immer sitzungsabhängig. (Mongolische-Hauptstadt-Diskutanten von beiden Seiten haben Google übrigens keinen Wert zugesprochen.) Aber wenigstens kann ich jetzt doch noch etwas Gutes tun, dir nämlich eine Verbesserung deiner Suchergebnisse aufzeigen: Pluszeichen vor den einzelnen Suchwörtern dürften meist die genauesten liefern (auch wenn es in unserem Fall für mich keinen Unterschied für die Aussage macht). Ansonsten bin ich gerade dabei, in der Mongolische-Hauptstadt-Diskussion eine Anfrage zu stellen. -- Luchsen 04:50, 30. Nov. 2009 (CET)
Ulaan Baatar ist jetzt zu Ulan Bator umbenannt worden. Mal schauen, ob da noch Gegenstimmen kommen. Jedenfalls tut es mir leid, daß ich hier und beim jetzigen Artikel Dār as-Salām so viel unnötige Arbeit verursacht habe. Fazit: Man sollte keine Angst haben, wegen seines Standpunkts bei alten Diskussionen nachzufragen, und man sollte nicht etwas anderes ohne Nachfrage ändern, nur weil man von einer stellvertretenden Diskussion eingenommen ist. Danke. -- Luchsen 16:14, 30. Nov. 2009 (CET)

Falsche Übersetzung des Ortsnamens[Quelltext bearbeiten]

دار السلام heißt nicht, wie im Artikel genannt, "Hafen des Friedens", sondern "Haus des Friedens". مِيناء bedeutet Hafen, دَار Haus. Ich werde das mal ändern. --TWiesengrund82 16:07, 29. Mai 2008 (CEST)

soweit ich sehen kann, wurde diese vorgeschlagene Änderung insofern ignoriert, als im Teil "Geschichte" wieder der "Hafen des Friedens" auftaucht. Tatsächlich ist دار السلام in der Bedeutung "Haus, Wohnsitz des Friedens" gut belegt (vgl Lane, An Arabic-English Lexicon, p 2020, "The abode of peace" ) und im arabischen Sprachraum häufig vorkommend vgl. en:Darussalam. Ich setze es wieder ein. Die Übersetzung "Hafen" bezieht sich auf das Wort بندر "bandar" (Kiswahili: bandari) und "Dar-es-Salaam" wird in einer verbreiteten volkstümlichen Etymologie als Abkürzung von "Bandar-es-Salaam" interpretiert, ohne dass ich dafür je eine zeitgenössische Quelle gesehen habe. Das würde aber nur bei lateinischer Schreibung denkbar sein, nicht in arabischer Schrift. Vergleiche dazu auch Deutsches Kolonial-Lexikon, Artikel Daressalaam, "Daressalam (arab.: Haus des Heils)" Kipala (Diskussion) 14:52, 7. Jun. 2017 (CEST)
Bemerke eben, dass ich bei der Änderung das falsche "Bandar-es-Salaam" übersehen hatte, habe auf das oben belegte "Dar" (Haus, nicht Bandar=Hafen) geändert. Kipala (Diskussion) 11:30, 21. Jun. 2018 (CEST)

Toter Weblink[Quelltext bearbeiten]

Kinondoni Municipal Coucil gefixt --Septembermorgen 22:38, 11. Feb. 2010 (CET)

Denkmal für Hermann von Wissmann[Quelltext bearbeiten]

Der Berliner Bildhauer Adolf Kürle schuf das Standbild für das Denkmal für Hermann von Wissmann, welches 1909 in Anwesenheit des Gouverneurs Albrecht von Rechenberg als Vertreter Kaiser Wilhelms II. in Dar-Es-Salam feierlich enthüllt wurde.
Meine Fragen dazu:

  1. Wann wurde das Denkmal enthüllt?
  2. Welche Bildgießerei erledigte den Bronzeguss?
  3. Wann wurde das Denkmal abgerissen und das Standbild verschrottet?

Vielen Dank für die Mithilfe bei der Beantwortung meiner Fragen. --Wilkinus 19:11, 7. Feb. 2010 (CET)

Defekter Weblink[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 20:50, 26. Nov. 2015 (CET)

Kategorie Dār as-Salām[Quelltext bearbeiten]

Dar-es-Salaam oder auch Duressalam geschrieben ist eine Kategorie, ein Ordnungsbegriff und bezeichnet als Zusatzwort sowohl Staaten als auch Städte, beispielsweise Brunei. Im Islam ist das "Haus des Friedens" Dār as-Salām das Gegenteil von Dār al-Ḥarb. Irgendwie ist daher das Lemma ungeschickt gewählt, erklärungs- oder verweisbedürftig oder der gesamte Themenbereich müsste umsortiert werden. -- Ghettobuoy (Diskussion) 04:40, 23. Feb. 2017 (CET)