Diskussion:Executive Order 13769

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv

Archivübersicht

Wie wird ein Archiv angelegt?
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 30 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.

"Leak" beim DHS I&A[Quelltext bearbeiten]

Dem Office of Intelligence and Analysis (US-Ministerium für Innere Sicherheit), einem der 17 Nachrichtendienste der USA (Gesamtbestand der "Intelligence Community" 854 000 Leute; das KGB hatte zuletzt 480 000) sei ein Dokument[1] abhanden gekommen, und bei zwei Reporterinnen der Associated Press aufgetaucht. Heute haben sie es publiziert.[2] Die sieben Länder sind falsch ausgewählt worden.[3] --Wikischlumpf (Diskussion) 18:46, 25. Feb. 2017 (CET)

Das hatte aber schon der Link (britische Uni) mit einer Übersicht aller Terroropfer in den USA, den ich Anfang Februar eingefügt hatte, verdeutlicht - nicht mal eine Handvoll Opfer geht auf das Konto von Terroristen aus den gebannten Staaten. Wenn das man nicht ein @Wikischlumpf geändert hat...
Du hattest einen Link zu Bloomberg eingefügt. Das ist keine britische Uni, sondern eine amerikanische Nachrichtenagentur. Und dort steht auch nicht dasselbe, wie im Bericht des DHS. Dein Hinweis ist immer noch im Artikel. --Wikischlumpf (Diskussion) 11:13, 7. Mär. 2017 (CET)

Richter auf Hawaii[Quelltext bearbeiten]

Kann der Richter auf Hawaii aufgrund seiner Trump-feindlichen Urteile aus dem Dienst entfernt werden?

+ "Migrations-Treck von Zentralamerika nach USA im Oktober 2018"[Quelltext bearbeiten]

Hallo zusammen, ich mache grade aus gegebenem Anlass i. B. genannten Artikel auf, vllt. mag sich jemand beteiligen, danke! Hungchaka (Diskussion) 14:25, 30. Okt. 2018 (CET)