Diskussion:Gemeindebau

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Die Blume aus dem Gemeindebau ist aber vom Peter Cornelius, net vom Wolferl...(nicht signierter Beitrag von 83.160.30.2 (Diskussion) 20:44, 29. Jan. 2008)

So leid es mir tut, aber das Lied ist ein Original Ambros, siehe [1]. Gruß --Invisigoth67 20:54, 29. Jan. 2008 (CET)

Wohnpark Alt-Erlaa[Quelltext bearbeiten]

Warum wird hier der Wohpark Alt-Erlaa eigentlich als Gemeindebau geführt? --GuentherZ 20:23, 6. Mär. 2008 (CET)

Und schon ist er weg. Hast natürlich recht, der Wohnpark ist definitiv kein Gemeindebau. lg --Invisigoth67 (Disk.) 20:29, 6. Mär. 2008 (CET)

220.000 Gemeindebauten[Quelltext bearbeiten]

"Heute besitzt die Stadt Wien - verwaltet von: Wiener Wohnen - ca. 220.000 Gemeindebauten und ist somit die größte Hausverwaltung Europas. Es wohnen ca. 500.000 Bewohner, ein Viertel der Einwohner Wiens, in über 2.300 Gemeindebauten." wohl eher 220.000 gemeindebauwohnungen --91.113.95.95 12:06, 8. Aug. 2008 (CEST)

Habs korrigiert. --Geiserich77 12:21, 8. Aug. 2008 (CEST)


Defekte Weblinks[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 09:30, 22. Dez. 2015 (CET)