Diskussion:Grad Celsius

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Archiv-Tabelle Archiv
Zum Archiv
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 45 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.

Geschichte[Quelltext bearbeiten]

Wann wurde damit begonnen Celsius einzuführen. Was hatten wir davor in Deutschland?--Tresckow 05:14, 27. Jun. 2007 (CEST)

Typographie[Quelltext bearbeiten]

Ich habe ernsthafte Zweifel an der in der Wikipedia üblichen Schreibweise "x °C". Ich halte ausschließlich "x° C" für korrekt. Begründung: Das Grad-Zeichen ("°") wird immer kompreß an den Zahlenwert angehängt, z. B. in "180°" für eine Winkelgröße, und das ändert sich auch nicht, wenn andere Arten von Graden gemeint sind. -- Was sagen einschlägige Normen?--80.171.162.69 16:25, 28. Mai 2016 (CEST)

Die Weisungen der Bundeskanzlei (Schweiz) zur Schreibung und zu Formulierungen in den deutschsprachigen amtlichen Texten des Bundes empfehlen in Abschnitt 552 (PDF-Seite 90) die im Artikel (nicht der gleichnamigen WP-Richtlinie!) Schreibweise von Zahlen beschriebene Variante, der Duden bezeichnet sie als "fachsprachlich nur so", und in den Rules for the structure and drafting of International Standards der ISO wird es in Abschnitt G.7.1 bzw. G.7.2 (beide PDF-Seite 66) so verwendet. --nenntmichruhigip (Diskussion) 19:56, 28. Mai 2016 (CEST)
Als begründende Ergänzung dazu: „Grad“ als Winkelangabe (z. B. 27° 30′) ist eigentlich keine Einheit, sondern eine Unterteilung der Hexagesimalzahl (ebenso wie Minuten und Sekunden), auch dann, wenn keine anderen Bestandteile einer solchen Zahl vorhanden sind (z. B. 27,5°). Ebenso kommen auch andere Varianten für Winkelangaben ohne Einheit aus, beispielsweise Verhältnis/Vollkreisanteil (z.B. 1:2 oder 0,5). „Grad Celsius“ (und nicht nur „Celsius“) hingegen ist eine Einheit mit dem Einheitenzeichen „°C“ (ähnlich Pascal mit Pa) und wird entsprechen geschrieben. --nenntmichruhigip (Diskussion) 14:12, 2. Mär. 2017 (CET)
Da gibt es eine glasklare SI-Norm: Zahl, dann Leerzeichen, dann das Gradzeichen, direkt dahinter ohne Leerzeichen das C - also genau "x °C". Ich habe die Ref hinzugefügt. Wassermaus (Diskussion) 21:34, 26. Feb. 2018 (CET)

„Körpertemperatur eines gesunden Menschen“ (35,6 °C)[Quelltext bearbeiten]

Ich hab mal 36.8 als durchschnitt gelernt und dass fahrenheit eher 37.x genommen hatte, woher kommen die 35.6? (nicht signierter Beitrag von 194.55.42.200 (Diskussion) 13:37, 2. Mär. 2017 (CET))

Siehe Grad Fahrenheit: Hat der Erfinder davon so festgelegt, ist dort auch brav belegt, Zweifel also bei Bedarf bitte dort melden. Vielleicht war ihm ja kalt, das würde auch erklären, wozu er ein Thermometer wollte :-D --nenntmichruhigip (Diskussion) 14:18, 2. Mär. 2017 (CET)