Diskussion:Hybrid

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Begriffsklärung?[Quelltext bearbeiten]

Hat jemand Einwände, diesen Artikel in den (existierenden, hierher redirectenden) Hybrid- Artikel zu verlagern, (da hier sowieso nur ein Wortprefix besprochen wird) und in diesem Hybrid Artikel zu biologischen Hybriden (fast alle Links hierher sind solche) zu schreiben. Die Alternative wäre eine Begriffsklärung -- meiner Ansicht nach nicht notwendig, aber evtl. lasse ich mich ja überzeugen. -- Schewek 21:28, 1. Apr 2003 (CEST)

Zumindest die bisherigen Einträge würden m.E. eine Begriffsklärung erfordern. Anobo 02:02, 29. Mai 2003 (CEST)
Beim Thema Energieversorgung gibt es auch Hybridsysteme - aber ich denke, daß muß nicht extra Erwähnung finden, bzw. ist durch die vorhandene Definition schon erfaßt - um die "fast nur biologische Hybride" um einen weiteren Bereich zu ergänzen --Schusch 14:17, 18. Nov 2003 (CET)

Kann jemand bitte eine Kategorie beitragen? --Pelz 00:25, 14. Jul. 2007 (CEST)

Die anderen Sprachen verwenden "bkl". Warum sollte das hier nicht gehen? --Nummer 1 22:25, 14. Jul. 2007 (CEST)
Meiner Meinung nach ist dies keine Begriffklärungsseite, sondern eine "normaler" Artikel mit sehr vielen Beispielen. Ich werde daher die Kategorie "Begriffsklärung" wieder entfernen. Wenn das anders gesehen wird, bitte wieder zurück ändern Alrahad 20:00, 20. Nov. 2007 (CET)

Wenn ein Wort verschiedene Begriffe bezeichnet, so wie hier, erfordert das eine Begriffsklärung! (Die Hybris könnte man problemlos da miteinbeziehen.) --Röhrender Elch 23:47, 11. Jun. 2009 (CEST)

Adjektiv[Quelltext bearbeiten]

Die Änderung 08:53, 16. Aug 2005 von Benutzer:Hermannthomas, die den Satz

  • Der Ausdruck "hybrid" tritt auch als Eigenschaftswort zu Hybris auf.

ergänzt zu

  • Der Ausdruck "hybrid" tritt auch als Eigenschaftswort zu Hybris auf und bedeutet dann "gemischt, von zweierlei Herkunft".

erscheint mir falsch. Meiner Ansicht nach sollte es heißen:

  • Der Ausdruck "hybrid" tritt auch als Eigenschaftswort zu Hybris auf und bedeutet dann "überheblich, anmaßend".

(So wie es auch der letzte Punkt der Aufzählung der Verwendungen beschreibt.) Die Hybris hat nichts mit "zweierlei Herkunft" zu tun. Bitte verifizieren. -- Gregor 09:33, 10.01.2006

Im Artikel Hybris steht:
Das zugehörige Eigenschaftswort ist nicht hybrid oder hybridisch (von Hybride = Bastardpflanze), sondern hybrisch oder auch hybrishaft.
Hier im Artikel steht aber:
Der Ausdruck "hybrid" tritt als Eigenschaftswort zu Hybris auf und bedeutet "gemischt, von zweierlei Herkunft".
Wiederspricht sich das nicht? Wie ist es denn nun? --83.129.7.186 16:06, 9. Feb 2006 (CET)
Ein adjektiv zu Hybris konnte ich im Gemoll ebenso wenig finden wie die Verbindung mit dem Patronymikon, wodurch der Unterschied schon geklärt wäre. Interssanterweise habe ich den Begriff υβριδης in Google nur auf fremdsprachigen Seiten gefunden, die den Begriff "erklären", eine Verwendung im Text ist nicht zu finden. Da bedarf es offenbar noch weiterer Forschung, und ich denke zum einen eine im Griechischen Bereich, sowie eine bei den modernen Sprachen (da ich mittlerweile nicht mehr ausschließe, dass der Begriff eine "Erfindung" von (Nicht-griechisch-sprechern ist). Sollte es den Begriff so gegeben haben, ist der Zeitpunkt der Übernahme zu klären. --Antiphon 11:47, 15. Dez. 2006 (CET)
Ich denke, Hybris hat nichts mit hybrid zu tun, hybrid kommt von aus dem Lateinischischen: hybrida = Mischling. Kann das jemand anderes nachvollziehen? --Robert Roithmeier 17:32, 23. Mär. 2007 (CET)
Hybrid hin oder her, so ist der einleitungssatz schon ein blödsinn.
hybris (gr.) meint überheblich etc., hat aber mit hybrid etc. nichts zu tun. Unser heute gebrauchtes hybrid kommt ausschließlich aus dem lateinischen.
Hybrida, -ae, m, hat schon in der antike die bedeutung "mischling".
Deshalb auch: hybrisch oder hybrishaft für überheblich etc., hybrid oder hybridisch für: von zweierlei herkunft etc.
Kann das jemand der Zeit und Lust hat ausbessern?
MfG F. Nietzsche --77.117.6.54 08:50, 12. Mär. 2008 (CET)
Und woher kommt das lateinische Hybrida? Eben! Wo und wann hat denn der Bedeutungswandel stattgefunden? Schon in hellenistischer Zeit in der Muttersprache (etwa über "Frevelhaftes Kind", da "Mischling"), oder erst nach lateinischer Übernahme?--89.15.255.129 15:42, 25. Jun. 2009 (CEST)
So weit ich weiß, kommt "Hybrid" vom lateinischen "hybrida", und das Adjektiv zu "Hybris" lautet "hybrisch". --Röhrender Elch (Diskussion) 00:20, 26. Sep. 2013 (CEST)

Lebensversicherungen[Quelltext bearbeiten]

Es gibt auch Hybridprodukte in der Lebensversicherung. Das sind dann Mischungen aus Garantiefonds und konventionellem Deckungsstock. Leider hab ich zu wenig Ahnung um da selber was drüber zu schreiben. Also wenn jemand das noch ergänzen könnte wäre super. -- 84.169.22.84 13:36, 30. Sep. 2006‎

Quellenangabe[Quelltext bearbeiten]

In dem Artikel zum Hybrid steht unter anderem folgendes: "Auch wenn das Zusammenbringen verschiedener Subsysteme geradezu ein Prinzip von Systemen ist, meiden Systeme eher solche Hybrid-Lösungen. Denn das Hybridartige bedeutet, dass Doppel- oder Mehrfachlösungen für die gleiche Funktion eingesetzt werden, die einen jeweils unterschiedlichen inneren Aufbau besitzen. Systeme sichern ihre Existenz jedoch eher aus der Mehrfachverwendung gleicher Teile für die gleiche Funktion oder das Zusammenbringen von unterschiedlichen Subsystemen für unterschiedliche Ziele."

Gibt es dazu eine Quellenangabe? Wo steht, dass Hybrid-Lösungen gemieden werden und System ihre Existenz jedoch eher aus der Mehrfachverwendung gleicher Teile für die gleiche Funktion verwenden? --84.156.130.254 21:31, 12. Jan. 2007‎

Hybridmotor[Quelltext bearbeiten]

Ein FSI motor ist kein hybrid motor da er nur einzig und alein im schicht lade betrieb mit einem luft über schuss arbeitet aber noch lange kein selbstzünder wie ein diesel motor ist . Den er ist ein fremd zünder also ein ottomotor !!!! 84.177.250.92 01:11, 24. Jan. 2008‎

Es steht auch nicht im Artikel, daß ein FSI-Motor ein Hybridmotor sei. Das stand auch damals nicht im Artikel. --Lektor w (Diskussion) 15:09, 26. Okt. 2017 (CEST)

Botanik?[Quelltext bearbeiten]

In jedem Buch für Hobbygärtner kommt das Wort "Hybrid" auch vor und trotzdem keinerlei Erklärungsversuche seitens Botaniker? Berger 19:49, 6. Feb. 2010 (CET)

Unter "Naturwissenschaft" findest Du auch die Botanik. Was begehrt dein Herz mehr? --meffo 10:27, 8. Feb. 2010 (CET)
Hallo Meffo, soll das ernst gemeint sein?? Ich hatte mir in Wikipedia SEHR viel mehr zu botanischen (und auch zoologischen) Hybriden, Hybrid-Samen versprochen. Das ist wieder so eine krasse Lücke in wikipedia, wo nichts zu finden ist.
Ein klein wenig hilft weiter: Vandana Shiva#Navdanya und Monsanto. --Aanon (Diskussion) 19:01, 17. Mär. 2012 (CET)

Erstes Hybridfahrzeug ...[Quelltext bearbeiten]

... war dann wohl ein Ruderboot mit Segel, lange vor dm ersten Segelschiff mit Dampfmaschine. --82.113.113.82 21:58, 18. Mai 2017 (CEST)