Diskussion:Karl Schapper (Arbeiterführer)

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Daten inkorrekt: Mutter[Quelltext bearbeiten]

Bei Susanne Katharina Christiana Seipel handelt es sich um Karl's Großmutter väterlicherseits. Die Mutter war hingegen Charlotte Cesar.

Beispiel-quelle: http://www.deutsche-biographie.de/sfz110949.html (nicht signierter Beitrag von 95.119.70.234 (Diskussion) 14:13, 19. Feb. 2013 (CET))

stimmt. Danke. Ist korrigiert Machahn (Diskussion) 14:29, 19. Feb. 2013 (CET)

Proletarier aller Länder...[Quelltext bearbeiten]

Proletarier aller Länder, vereinigt Euch! - Stimmt es, daß der Satz ursprünglich von Schapper stammt? --Nuuk 14:00, 30. Apr. 2016 (CEST)

es scheint so zu sein. Es gibt genügend Hinweise in der Literatur (https://books.google.de/books?id=wTwsl3753lwC&pg=PT190&dq=karl+schapper+Proletarier+aller+L%C3%A4nder,+vereinigt+euch&hl=de&sa=X&ved=0ahUKEwiRqeXE5tDUAhXPJlAKHR3mDKUQ6AEILzAC#v=onepage&q=karl%20schapper%20Proletarier%20aller%20L%C3%A4nder%2C%20vereinigt%20euch&f=false zufälliges Beispiel). Bei einer Ergänzung sollte man aber bitte seriöse Literatur verwenden und auf die Sprachwahl achten. Das Marx das wie jemand eingefügt hat als Plagiat (also quasi ohne Einverständnis von S. geklaut) genutzt haben soll, hätte ich gerne seriös belegt. Schaper bewegte sich im Umfeld von Marx, warum sollte dieser nicht mit Einverständnis von S. dessen Spruch übernehmen? --Machahn (Diskussion) 08:21, 22. Jun. 2017 (CEST)
Jonathan Sperber ist dafür kein Beleg, weil er keine Quelle hat. Da sich kein Protokoll des ersten Bundeskongressen vom Juni 1847 erhalten hat, taucht das Motto "Proletarierer ...." in dem einzigen Blatt der "Kommunistischen Zeitschrift" (Hrsg. von Wilhelm Wolff) und in den "Statuten. Der Bund der Kommunisten" vom 8. Juni 1847 auf. Dieses Dokument aus dem Joachim Friedrich Martens Nachlass in der Uni Hamburg ist in der Handschrift unbekannter Hand (Nicht Wolff, nicht Schapper, nicht Moll) mit den Unterschriften (diese Original) von Heide (=Wilhelm Wolff) und Carl Schill (=Karl Schapper) erhalten. (Bert Andréas: Gründungsdokumente des Bundes der Kommunisten (Juni bis September 1847. (Mit alles Faksdimiles) Hauswedell, Hamburg 1969, S. 47-50)--WhoisWhoME (Diskussion) 08:38, 22. Jun. 2017 (CEST)
Sperber war wie gesagt nur ein zufälliges Beispiel. Einen Zusammenhang zwischen dem Zitat und Schapper sehen aber offenbar auch andere. Deswegen liegt es nahe, dass Leute versuchen das hier einzubauen. Wenn das wissenschaftlich widerlegt ist, könnte man das auch hier darstellen. Nur am Rande: Interessant in dem Zusammenhang auch Na'aman, der eine recht differenzierte Beziehungsgeflecht zwischen Marx und Schapper andeutet. Als Quelle beruft er sich auch auf Andreas. S.5 FN 2. Wenn ich es richtig verstehe, kam der Satz danach zwar von Schapper, bedeutet aber noch etwas anders als später im Manifest, gleichzeitig stellt er aber auch einen Einfluss von Marx auf Schapper fest. Kurz gesagt, so einfach scheint das alles nicht zu sein. Nicht das wir uns falsch verstehen. Ich bin völlig bei dir, irgendeinen Zufallslink reicht als Beleg nicht aus und das Rücksetzten ist völlig in Ordnung. . --Machahn (Diskussion) 15:26, 22. Jun. 2017 (CEST)
Lieber Machahn, das Motto „Alle Menschen werden Brüder“ wurde durch Beschluss des ersten Bundeskongresses des BdK am 9. Juni 1847 ersetzt und wurde wie gesagt in den Statuten und in der „Kommunistische Zeitschrift“. London 1847. Probeblatt des Original-Exemplares im Schweizerischen Sozialarchiv Zürich, eingel. von Bert Andréas. Limmat Verlag, Zürich 1960 erstmalig verwendet. Damit ist klar, dass es sich um einen Beschluss dieses Kongressen handelt. Nicht belegt ist, welche Person das neue Motto kreierte. Jedenfalls war es ein kollektiver Beschluss dieser Versammlung. Na'aman Formulierung ist ungenau, denn das Motto „Proletarier aller Länder… “ befindet sich nicht in dem Artikel von Schapper („Einleitung“. In: Der Bund Der Kommunisten Band 1. Berlin 1970, S. 501 ff.), sondern unter dem Namen der Kommunistische Zeitschrift (Probeblatt) Nr. 1 September 1847 (Faksimile (Der Bund Der Kommunisten Band 1. Berlin 1970 nach S. 496) wie auch in der Ansprache der Zentralbehörde des Bundes der Kommunisten an den Bund vom 14. September 1847 auf dem Briefkopf.(Der Bund Der Kommunisten Band 1. Berlin 1970, S. 528 ff.) --WhoisWhoME (Diskussion) 17:37, 22. Jun. 2017 (CEST)