Diskussion:Notruf California

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Moin,

das Anlegen einer Ri-Lac (Ringer-Lactat) war zum damaligen Zeitpunkt lege artis, also garnicht so kurrios wie zunächst gedacht. Heute ist es eher sinnig, das Lactat (Milchsäure) weg zu lassen, obwohl Acidosen grundsätzlich besser vertagen werden wie Alkalosen. Trotzdem ist bei Verletzten davon auszugehen, daß sie im Laufe der nächsen Stunden ohnehin durch Gewebsuntergang saure Abfallprodukte im Blut haben, weshalb es zumindest nicht nötig ist, da noch weitere Säuren zu zu geben.

lG

Lutz


Ich würde auch herausnehmen, dass die Anlage immer der gleichen Infusionslösung eine einseitige Therapie ist. Bei den meisten Notfällen (internistische Krankheitsbilder) sichert die laufende Infusion nur die Venenkanüle - man kan also sicher sein, dass die kanüle richtig liegt, wenn man medikamente spritzt, sofern die Infusion gut läuft. Bei Flüssigkeitsverlusten (Blutung, Schock, Dehydratation) sind Infusionen auch sinnvoll. Daher ist es durchaus legitim, bei jedem Patienten eine solche Infusion anzuhängen - wird heute in Deutschland auch bei jedem Notfallpatienten gemacht, wobei etwas besser dem Körper angepasste Lösungen verwendet werden (siehe Lutz).

grüße - Markus


Hallo Ihr beiden, ohne jetzt zu schulmeisterisch sein zu wollen, aber Ringer-Lactat ist zumindest im süddeutschen Raum (da kenn ich mich rettungsdiensttechnisch aus) weiterhin die normalerweise verwendete Infusionslösung. Andere Infusionslösungen werden präklinisch nicht verwendet (abgesehen von kolloidalen Volumenersatz natürlich).

Grüße Thomas


an den Verfasser des Artikels: Bitte füge ein, dass es wirklich eine Feuerwache 51 gibt, und zwar in Universal City (vermutlich auf dem Gelände der Universal Studios). Für genauere Infos siehe folgenden Link: www.fire.lacounty.gov.(englisch!) Rufe den Punkt" LACoFD in action-Hometown Firestaions - Batallion 1" auf. Dort findest du ein Bild und die Adresse von Wache 51.

Grüße Birgit

Abkürzung Los Angeles County Fire Department[Quelltext bearbeiten]

Wie lautet denn nun die korrekte Abkürzung für das Los Angeles County Fire Department - LACoFD oder LACFD? Im Text tauchen beide Bezeichnungen auf.--Dachbewohner 10:06, 17. Feb. 2009 (CET)

Laut Internetseite ist die Abkürzung LACoFD--HolgerB 18:53, 17. Feb. 2009 (CET)
richtig! LACFD ist die Abkürzung für Los Angeles City Fire Department (nicht signierter Beitrag von 79.212.231.110 (Diskussion | Beiträge) 15:03, 13. Sep. 2009 (CEST))

Defekter Weblink[Quelltext bearbeiten]

GiftBot (Diskussion) 21:40, 27. Dez. 2015 (CET)