Diskussion:Onegasee

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Welcher Gletscher soll denn da vor 15.000 Jahren dieses Becken ausgeschürft haben, wenn weiter südlich - sprich im Norddeutschen Tiefland - erst vor 10.000 Jahren die Gletscher abgeschmolzen sind?! Denn dies würde ja bedeuten, dass die Gletscher ins zentrale Skandinavien auswichen- nämlich parallel zurückweichend von Süden nach Norden und von Norden nach Süden, oder wie ist das mit den unterschiedlichen Zeiten , vor allem dem viel früheren Abschmelzen des Gletschers in Karelien, zu verstehen?

--87.188.219.186 13:46, 31. Dez. 2007 (CET)

Wie kommst du denn auf die Idee, dass ein Gletscher beim Abschmelzen irgendetwas ausschürft? -- j.budissin+/- 16:01, 1. Jan. 2008 (CET)

Wie ich darauf komme? Du hast dir wohl 1.) den Artikel nicht durchgelesen und 2.) im Geografieunterricht nicht aufgepasst!

Doch, beides. Punkt 2 ist übrigens lustig, aber das lass ich jetzt mal unkommentiert. -- j.budissin+/- 10:14, 22. Jan. 2008 (CET)

Ja und wie beantwortest du nun meine eigentliche Frage? Viel scheinste ja dann nicht aus dem Geografieunterricht mitgenommen zu haben! Du scheinst mir keine Bereicherung für Wikipedia, wenn meine sachliche Frage hier nicht mal beantwortet werden kann, wenigstens deine Quelle für die Zeitangabe "vor 15.000 Jahren" hätteste ja angeben können - aber nichts dergleichen!

Ho ho, mal ganz langsam. Ich hab den Artikel nicht geschrieben, folglich weiß ich nicht, woher die Angabe "vor 15.000 Jahren" stammt. Und deine Einschätzungen, wer inwiefern eine Bereicherung für wen ist, lass mal lieber stecken. -- j.budissin+/- 15:34, 4. Feb. 2008 (CET)
PS: Im Übrigen halte ich es für gewagt, meine Geografiekenntnisse anzuzweifeln, wenn man im gleichen Atemzug behauptet, dass Gletscher beim Abschmelzen Dinge ausschürfen. Ich empfehle zum Einstieg die Lektüre von Gletscher und wünsche noch ein schönes Leben. -- j.budissin+/- 15:38, 4. Feb. 2008 (CET)

Du scheinst sehr von dir überzeugt zu sein und hast also tatsächlich im Geografieunterricht gepennt! Im Pleistozän, das dürfte dir Geografieass ja bekannt sein, schoben sich sowohl von Norden als auch von Süden (Alpenvergletscherung) in periodischen Abständen, die man glaziale Serie nennt, Eismassen über Mitteleuropa und haben dabei definitv sowohl die Mecklenburgische Seenplatte (deshalb wohl auch den Onegasee in Karelien - nur eben die Zeitangabe irritiert den interessierten Wikipedianutzer!) als auch die aus den Alpen bekannten U-Täler geformt. Warum gibst du eigentlich deinen unqualifizierten Mist dazu, wenn du nicht der Autor bist und nicht mal über rudimentäre Geografiekentnisse verfügst???

P.S. Im übrigen behaupte nicht nur ich, dass Gletscher/Eismassen über die Kräfte verfügen riesige Geröllmassen mit sich zu führen, die auf dem Untergrund wie "Sandpapier" raspeln, sondern auch der Autor (jedenfalls stand es im Beitrag so Ende 2007).

Ich würde dir empfehlen, dich mit Beleidigungen zurückzuhalten. Du hast behauptet, dass Gletscher beim Abschmelzen irgendetwas ausschürfen.
Habe ich nicht, das stand in der Ausführung des Artikels am Ende letzten Jahres so drin. Ich habe es lediglich in meine Frage aufgenommen.
Falsch, tun sie nicht und werden sie nie tun. Abgeschürft wird bei der Gletscherbewegung durch mitgeführtes Geröll, wie dir vielleicht verständlich sein dürfte - beim Abschmelzen wird noch ein bisschen nachgespült, wenn ich das mal so salopp sagen darf.
Ja, so habe ich das auch geschrieben!
Experten wie dich kann ich leiden, die sich einbilden, die Weisheit mit Löffeln gefressen zu haben und dann nicht einmal merken, wie sie sich selbst widersprechen. Abgesehen davon gibt es kleine Unterschiede zwischen dem Onegasee und Mecklenburg. Unter anderem, dass ersterer nicht in Mitteleuropa und nicht einmal ansatzweise im Einzugsgebiet der Alpengletscher liegt oder jemals lag.
Darum habe ich auch geschrieben: Der Onegasee in Karelien. Du wollest mich wohl unbedingt missverstehen, um Recht zu behalten, wa?
Warum ich meinen Mist dazugebe? Weil es nicht nur einen Autor gibt. Können wir diese sinnlose Laberei hier nun beenden und kannst du vielleicht endlich plausibel erklären, was am Text unklar sein soll? Danke. -- j.budissin+/- 23:17, 4. Feb. 2008 (CET)
Hey, jetzt ist doch alles klar. Die Zeitangaben "vor 15.000 Jahren" wurde rausgenommen!!! Vielen Dank für deine Ausführungen zum Thema Gletschertätigkeit!
Zum Thema, was gesagt wurde und was nicht, siehe obige Diskussion. Wenn jetzt alles geklärt ist, freue ich mich. Grüße, j.budissin+/- 13:24, 6. Feb. 2008 (CET)