Diskussion:Richtlinie 80/181/EWG

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche

Lemma[Quelltext bearbeiten]

Die Bezeichnung „Einheitenrichtlinie“ ist mir unbekannt. Google findet zu diesem Begriff auch nichts Substanzielles. Deshalb schlage ich vor, das Lemma zu ändern, und zwar entweder in Richtlinie 80/181/EWG oder in Richtlinie 80/181/EWG über die Einheiten im Messwesen. --Forevermore 18:31, 11. Mär. 2010 (CET)

Letztere Form hat noch weniger Treffer. Bei den Büchern gibt es einige (wenige) Treffer ohne Nummer und ohne Artikel. "Einheitenrichtlinie" wird immerhin vom deutschen Bundesrat und dem österreichischen Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen gebraucht. Meine Überlegung bei der Wahl des Lemmas war erstens, dass ein Kurztitel in Klammern offenbar üblich ist [1], dass zweitens "Einheiten im Messwesen" den Zweck der Deskriptivität nur mangelhaft erfüllt, da nicht nur das Messwesen betroffen ist, und dass drittens so auch die Vorgängerrichtlinie (deren Inhalt ich in einem historischen Teil noch zu ergänzen gedenke) im Lemma abgedeckt ist. Früher war mal in vergleichbaren Fällen der Volltitel als Lemma üblich, aber das scheint sich gewandelt zu haben, und der Volltitel ist hier extrem sperrig. Systematische Gründe sprechen gegen einen Klammerzusatz und eigentlich auch gegen das Wort "Richtlinie" im Lemma, sondern für den Volltitel (mit oder ohne Nummer) oder nur 80/181/EWG. Die Kurztitel allein sind als Hauptlemma zu wenig gebräuchlich. Letztlich ist mir das Lemma aber ziemlich egal. --84.151.15.1 01:08, 12. Mär. 2010 (CET)
Ich verstehe nicht, warum systematische Gründe gegen das Wort „Richtlinie“ im Lemma sprechen. Könntest du das erläutern? --Forevermore 18:59, 12. Mär. 2010 (CET)
Normalerweise tauchen Gattungsnamen im Lemma nur dann auf, wenn sie Bestandteil einer festen Benennung sind oder das Lemma sonst mehrdeutig wäre. --84.151.16.216 20:31, 12. Mär. 2010 (CET)
Europäische Richtlinien werden sowohl umgangssprachlich als auch in amtlichen Dokumenten stets als „Richtlinie xy“ bezeichnet und nicht als „xy“. Insofern trifft die von dir genannte Alternative 1 zu. Da dir das Lemma egal ist (wie du oben schreibst) und sich sonst niemand zu Wort gemeldet hat, werde ich den Artikel jetzt nach Richtlinie 80/181/EWG verschieben. --Forevermore 08:07, 13. Mär. 2010 (CET)
Dass dabei "Richtlinie" deskriptiv und nicht terminologisch verwendet wird (soweit nicht als Bestandteil des Volltitels), belegen allerdings die häufigen Zusätze "EG-Richtlinie" oder "EU-Richtline" bzw. die Nachsätze "des Rates" oder "über ..." (in uneinheitlicher Ausformung). --84.151.28.128 16:28, 13. Mär. 2010 (CET)