Diskussion:Screwdriver

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Ich würde gerne noch darauf hinweisen dass das auch der name einer nationalsozalistisch orientierten Band ist. Wäre dass wichtig genug für einen eintrag?

nationalsozialistisch war hitlers masche um von sozialisten, wie von nationalisten gewählt zu werden, es hilft rein garnichts, wenn dieser begriff derartig weitergetragen wird und ich ändere das nun.--84.170.81.91 01:32, 5. Jun. 2007 (CEST)

Ja und wie, aufklärung ist wichtig

Ich muss ich den obigen Autor vollkommen Recht geben. Kann mir jemand erklären wie ich das Lemma aufteilen kann?! Screwdriver hat nämlich mehrere Bedeutungen. Ich würde das Lemma gerne auf Screwdriver (Getränk) und Screwdriver (Band) umleiten. --Roland Ionas Bialke 18:14, 25. Feb. 2007 (CET)

Zur Information: Die Band heißt Skrewdriver, also eine ähnliche Schreibweise, und nicht etwa "gleiche Schreibweise". Bei der Band handelt es sich im Übrigen um eine neonazistische Band, siehe Einleitungssatz im Artikel.
@Roland Ionas Bialke: Eine etwaige Umleitung des Lemmas ist IMHO nicht notwendig. Grüße --Horst (Disk.) 11:36, 5. Jun. 2007 (CEST)

Ein Schraubenzieher kann auch dazu dienen, Konserven auf etwas grobe Art zu öffnen:ein "Dosenöffner" zu sein. Eine natürlich sehr vulgäre Bezeichnung für ein Getränk, das dazu dient, eine Frau .....lockerer zu machen. Der Vodka wird in den süßen Orangensaft gegeben und ist nicht so aufdringlich im Geschmack. Besonders enzyklopädisch geeignet ist eine solche Deutung natürlich nicht.--217.85.239.31 17:06, 18. Aug. 2008 (CEST)