Diskussion:Sonne

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Wikipedia-logo-v2.svg Dieser Artikel war am 21. Dezember 2013 und am 21. Dezember 2018 der Artikel des Tages.
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 780 Tage zurückliegt und die mindestens 2 signierte Beiträge enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 5 Abschnitte.
Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte automatisch archiviert, die seit 30 Tagen mit dem Baustein {{Erledigt|1=~~~~}} versehen sind.
Archivübersicht Archiv

Wie wird ein Archiv angelegt?

Solarkonstante[Quelltext bearbeiten]

Der Begriff Solarkonstante fehlt mir. = Leistung pro normal liegender Fläche. Oberhalb der Atmosphäre ca. 2000 W / m2, auf Seehöhe bei klarem Himmel noch die Hälfte davon.

Interessant wäre auch die Farbtemperatur aus Seehöhe im Zenit bzw. bei 45° Elevation gesehen.

Plus Hinweis, dass die Sonne auf der Erde mit durchschnittlich 0,5° Breite erscheint. --Helium4 (Diskussion) 11:39, 14. Dez. 2017 (CET)

Scheinbare Größe[Quelltext bearbeiten]

Der Begriff Bogenminuten ist nicht üblich. Gut wäre daher grad, das versteht jeder. Dann wäre es ca. 0,5 °. (nicht signierter Beitrag von 37.138.175.239 (Diskussion)) 10:12, 19. Mär. 2018 (CET)

Oberflächentemperatur der Sonne[Quelltext bearbeiten]

Die Oberflächentemperatur wird im Text falsch angegeben. Die Temperatur beträgt an der Oberfläche etwa 5500 Grad Celsius und nicht 6000. --Fermidiagramm (Diskussion) 22:39, 19. Mär. 2018 (CET)

Und - unglückliche Formulierung: "Die thermonuklear gespeiste elektromagnetische Strahlung der an der Oberfläche 6000 °C heißen Plasmakugel ist Grund­voraussetzung für die Entstehung und Entwicklung des Lebens auf der Erde." Sollt man aufteilen in: "Die elektromagnetische Strahlung ist Grund­voraussetzung für die Entstehung und Entwicklung des Lebens auf der Erde."? Das das thermonuklear erfolgt und zu Hitze auf der Sonne führt, ist für die Erde doch wohl unerheblich?--Wikiseidank (Diskussion) 13:53, 21. Dez. 2018 (CET)

Komposthaufen-Details[Quelltext bearbeiten]

Sehr interessanter Vergleich der Fusionsleistung mit der thermischen Leistung eines Komposthaufens!

Könnte man noch angeben, wieviele Fusionen pro m**3 und sec dem entsprechen?

Interessant wäre dabei auch der mittlere Abstand zwischen 2 Fusionen.--84.182.209.138 20:05, 10. Sep. 2018 (CEST)

Die Fusion vom Wasserstoff zum Helium erfolgt in mehreren Schritten. Bis zum He-4 werden fünf Fusionen benötigt. Aus dem Artikel Proton-Proton-Reaktion lerne ich, dass dabei insgesamt Energie frei werden. Mit der Energie eines Elektronvolts von komme ich für auf etwa Fusionsketten pro Kubikmeter pro Sekunde. Das ist wieder so eine unanschaulich große Zahl, dass sie beim Verständnis vermutlich nicht viel weiter hilft.---<)kmk(>- (Diskussion) 21:47, 21. Dez. 2018 (CET)
Demnach dürfte der gefragte mittlere Abstand einige zehn Mikrometer betragen. Das macht den Vergleich schon anschaulicher.--KMS-at-Wiki (Diskussion) 12:24, 29. Dez. 2018 (CET)
Das wäre der mittlere räumliche Abstand zweier Fusionen aufintegriert über eine Sekunde. Ist das wirklich anschaulich? Ich vermute, die IP meinte den zeitlichen Abstand. ---<)kmk(>- (Diskussion) 21:03, 8. Feb. 2019 (CET)

Nanu![Quelltext bearbeiten]

"Die Sonne ist der Stern im Zentrum des Sonnensystems." - Des oder unseres Sonnenssystems? Der Satz ist entweder tautologisch oder falsch.

"Die Sonne, deren Himmelslauf den (Erden-)Tag und das Jahr gliedert," - Der Himmelslauf der Sonne - den es gar nicht gibt - gliedert Tage und Jahre? Oder gliedert vielleicht doch die Umdrehung der Erde um ihre Achse den Tag und der Umlauf der Erde um die Sonne das Jahr? (nicht signierter Beitrag von 2001:16b8:466c:f500:69d0:dcfb:5711:fb7d (Diskussion)) 19:50, 21. Dez. 2018 (CET)

  • Der erste Satz des Artikels ist weder tautologisch noch falsch. Das Sonnensystem ist die eindeutige Bezeichnung für unser lokales System aus Stern, Planeten und was noch alles gravitativ an die Sonne gebunden ist. Mit dem Zentralstern verhält es sich ähnlich -- Die Sonne ist der Stern, um den die Erde kreist. Eine Sonne ist ein (beliebiger) Stern.
  • Die Wahl des Bezugssystems ändert bekanntlich nichts an der Physik. Sowohl ein Bezugssystem, in dem die Erdoberfläche fest steht ist zulässig als auch eins, in dem die Sonne unbeweglich ist. Im ersten Bezugssystem bewegt sich die Sonne. Diese Bewegung nennt man "Himmelslauf". Davon, dass es diese Bewegung nicht gibt kann keine Rede sein. Im zweiten Fall ist es die Erde, die sich bewegt und rotiert. Beide Beschreibungen sind korrekt, ebenso wie unzählige weitere, die zu weiteren möglichen Bezugssystemen gehören. Welches Bezugssystem man für eine Darstellung wählt ist, eine reine Stilfrage. ---<)kmk(>- (Diskussion) 21:18, 21. Dez. 2018 (CET)

Der Satz ist jedenfalls recht unbeholfen: Es gibt die eherne Regel, den zu erklärenden Begriff nicht gleich zur Erklärung desselben heran zu ziehen. --KMS-at-Wiki (Diskussion) 12:04, 29. Dez. 2018 (CET)

Stilfrage? Seit wann ist Geographie/ Physik eine Stilfrage? LOL!

Sonnensystem bezieht sich auf unser Sonnensystem, der allgemeine Artikel findet sich in Planetensystem, weshalb auch ein entsprechender Hinweis in den Artikeln zu finden ist. --Wienerschmäh Wels wappen.jpg Disk 09:29, 16. Jan. 2019 (CET)
Witzigerweise ist im Artikel Sonnensystem aber sogleich zwecks Erklärung die Sonne verlinkt. Das ist eigentlich fast schon mehr als unbeholfen. --KMS-at-Wiki (Diskussion) 22:14, 14. Mär. 2019 (CET)

Sehenswerte Videos[Quelltext bearbeiten]

Obwohl die in diesem Artikel beschriebenen Simulationen noch nicht realistisch genug ist, sind die Videos im Supplement sehenswert. --Rainald62 (Diskussion) 01:11, 7. Jan. 2019 (CET)

Zitat: "Die Sonne ist der Stern im Zentrum des Sonnensystems."[Quelltext bearbeiten]

Da lacht der Astronom! Was glauben Sie eigentlich wieviele Sonnensysteme es gibt?

Die Sonne ist der Stern im Zentrum u n s e r e s Sonnensystems."

Erstens: Beiträge sollten unterschrieben werden, zumindest damit klar ist, von wann sie sind. Zweitens, zur der 'Anmerkung': Meines Wissens gibt es ein Sonnensystem, nämlich das Sternsystem der Sonne. Wenn du noch einen Stern findest, der Sonne heißt, bin ich unter Angabe der Quelle und des Katalogs daran interessiert. Dessen Sternsystem hieße dann natürlich auch Sonnensystem. -- 92.193.100.175 15:01, 10. Mär. 2019 (CET)

Noch 'n Zitat: „Es ist nicht direkt die Dichte, die den Gegendruck bewirkt, sondern die Teilchenkonzentration ...“[Quelltext bearbeiten]

Frei nach Fischerman: bin ich zu blöd, bist du zu schlau. Wäre aber nett, wenn es jemand so formulieren würde das es ein Hund versteht. --SummerStreichelnNote 21:31, 6. Feb. 2019 (CET)

Bewegung der Sonne[Quelltext bearbeiten]

"Die Sonne folgt der Hauptrotationsrichtung im Sonnensystem [...]"
Steht in dem Artikel Sonne irgendwo konkret, dass sich die Sonne (als Teil unseres ganzen Sonnensystems) mit mehr als 220 km/s um das Zentrum der Milchstraße bewegt und für einen Umlauf mehr als 200 Millionen Jahre braucht? Viele Leute glauben ja, die Sonne bewege sich gar nicht. Ich finde nicht, dass das hier deutlich wird.
Im Artikel Sonnensystem heißt es immerhin etwas genauer: "Das Sonnensystem [...] umkreist [das Zentrum der Milchstraße] mit einer Geschwindigkeit von rund 240 km/s binnen etwa 210 Millionen Jahren, einem galaktischen Jahr."
https://www.thphys.uni-heidelberg.de/~huefner/Vom_Kleinsten_zum_Groessten/2004/22-Vorlesung-12.pdf
--Dr.Paulsen (Diskussion) 19:55, 9. Mai 2019 (CEST)