Diskussion:Tötungsdelikt

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Tötungsdelikt“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.

Hinweise

Automatische Archivierung
Auf dieser Seite werden Abschnitte monatlich automatisch archiviert, deren jüngster Beitrag mehr als 100 Tage zurückliegt und die mindestens einen signierten Beitrag enthalten. Um die Diskussionsseite nicht komplett zu leeren, verbleiben mindestens 3 Abschnitte.
Archivübersicht Archiv

Wie wird ein Archiv angelegt?

"Totschlag" in Deutschland[Quelltext bearbeiten]

Totschlag (engl. manslaughter) ist in seiner Verwendung am wenigsten einheitlich und im allgemeinen Sprachgebrauch am wenigsten verbreitet. Im deutschen Recht wird das Wort etwa für alle Tötungen verwendet, die nicht Morde sind - das hieße ja, das auch die fahrlässige Tötung, z.B. durch eine kurzzeitige Unachtsamkeit im Straßenverkehr, als Totschlag zu werten ist, ebenso wie die Tötung auf Verlangen. Das kann so wohl nicht ganz stimmen. --HH58 (Diskussion) 18:21, 4. Mai 2017 (CEST)

Hab es mal so korrigiert, dass es zumindest faktisch stimmt, jedoch macht der ganze Abschnitt eigentlich wenig Sinn, da es auf die Perspektive ankommt: Näme man z.B. Mord als Grunddelikt an, wäre Totschlag auch in Deutschland Privilegierung. --Subamaggus (Diskussion) 18:33, 4. Mai 2017 (CEST)

Entfernung der Vorlagen[Quelltext bearbeiten]

Die Vorlagen (Belege fehlen, Rechtslage im Common Law nicht vollständig etc.) sollten nicht entfernt werden bevor die entsprechenden Fehler nicht behoben sind. Lieber Ralf Roletschek, wenn dich die "Bauklötzchen" stören, dann ergänze doch die entsprechenden Abschnitte und entferne sie dann, nicht davor, sonst ist es für andere nicht ersichtlich, dass da Dinge fehlen. LG --Subamaggus (Diskussion) 22:34, 9. Mai 2017 (CEST)

Dann beseitige doch die Fehler, statt mit Bauklotzeritis den Artikel zu verunstalten. Die Bauklötzer sind völlig überflüssig und für Diskussionen wurden Diskussionsseiten erfunden, hier kann man das anbringen. --M@rcela Miniauge2.gif 22:47, 9. Mai 2017 (CEST)

Taten am Wochenende[Quelltext bearbeiten]

Die Formulierung "Die Hälfte aller Körperverletzungen mit Todesfolge geschah am Wochenende, 29% aller Totschläge und 19% aller als Mord abgeurteilten Taten" ist unverständlich. Richtig wäre wahrscheinlich, daß sich die Hälfte (48% ?) aller Körperverletzungen mit Todesfolge aus 29% Totschlägen und 19% Morden zusammensetzt. Leider finde ich auch keine gute Formulierung.