Diskussion:Tobel

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

West- oder Ostschweiz?[Quelltext bearbeiten]

Von der geografischen Logik her würde ich sagen, dass hier nicht westliches, sondern östliches Schweizerdeutsch gemeint ist. St. Gallener vor! --Schlaule 14:13, 12. Sep 2005 (CEST)

Beides, Tobel bezieht sich auf eine V-förmige Schlucht welche oft im Voralpengebiet vorkommen.

Meist in Lokersteingebiet. Die bekantesten befinden sich schon im Alpsteingebiet (St.Gallen), aber auch im Kanton Bern gibt es welche. 194.150.244.67 08:07, 18. Okt 2005 (CEST)

Rüfe[Quelltext bearbeiten]

Liebe Wikipediaschreiber! Ich denke, dass hier eine Verwechslung vorliegt. Die Beschreibung passt zum Begriff: "Rüfe". Ein "Tobel" hat komplett andere Charakteristika. Hans

verflucht[Quelltext bearbeiten]

Die Tobelhocker sind in das Lawenatobel bzw. Lawenatal verbannt worden und nicht verflucht worden, dort zu sein! (nicht signierter Beitrag von 80.72.48.31 (Diskussion))

Versteh zwar immer noch nicht die Panik, hab das böse Wort aber [1] entfernt. LG, --Svíčková na smetaně 17:10, 14. Dez. 2008 (CET)

Das hat mit Panik nichts zu tun. Man könnte sich darüber auch amüsieren. Es gibt aber eine Erklärung zum Thema. Man könnte die Etymologie herbeiziehen, die Bibel wäre auch tauglich. Ein Pfarrer verflucht nicht, er verbannt höchstens! Der Volksmund sagt folglich, dass die Brenner (Hexenanzeiger im heutigen Wortgebrauch) ins Tobel verbannt wurden – deshalb mein Hinweis auf den Wortgebrauch

Über "diese eine" Schokolade...[Quelltext bearbeiten]

Ja genau, die mit den Dreiecken. Ich bin ja nicht so für Schleichwerbung zu haben. Aber von der geologischen Beschreibung eines Tobels liegt es doch nahe, eine Verwandtschaft zu dem -italienisch klingenden- Markennamen zu vermuten, oder? ;) -andy 77.7.4.29 17:43, 7. Jul. 2013 (CEST)

Nein, falsche Vermutung. Die Schokolade hat Herr Tobler erfunden, der Markenname ist ein Kofferwort aus „Tobler“ und „Torrone“, siehe Toblerone#Geschichte, wobei der Familienname Tobler tatsächlichein ein zu "Tobel" gebildeter Herkunftsname ist. --Alpöhi (Diskussion) 14:34, 21. Jul. 2013 (CEST)