Diskussion:Wirkungsgrad

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen

Diese Diskussionsseite dient dazu, Verbesserungen am Artikel „Wirkungsgrad“ zu besprechen.

Persönliche Betrachtungen zum Thema gehören nicht hierher. Für allgemeine Wissensfragen gibt es die Auskunft.

Füge neue Diskussionsthemen unten an:

Klicke auf Abschnitt hinzufügen, um ein neues Diskussionsthema zu beginnen, und unterschreibe deinen Beitrag bitte mit Signatur und Zeitstempel oder --~~~~.

Hinweise

Archivübersicht Archiv
Wie wird ein Archiv angelegt?

Alle Diskussionen, zu denen 90 Tage lang nichts beigetragen wurden, werden automatisch archiviert. Wird der Baustein „Erledigt“ gesetzt ({{Erledigt|1=--~~~~}}), so werden Diskussionen nach einer Woche archiviert.

Wirkungsgrade größer 1...[Quelltext bearbeiten]

Im Text heißt es:

"Ein Wirkungsgrad größer 1 entspräche einem Perpetuum Mobile erster Art, was gegen den Energieerhaltungssatz verstößt. Vorrichtungen, die mehr Energie abgeben, als sie aufnehmen oder gespeichert haben, sind nicht möglich."

Eine andere (wesentlich häufiger anzutreffende) Definition von Wirkungsgraden größer 1 würde lediglich besagen, dass das System Wärme aus der Umgebung aufnimmt und diese aufgenommene Wärmeenergie als "Nutzenergie" abgibt.

Bei Wärmepumpen wird diese Definition häufig angewandt, so dass diese Anlagen tatsächlich Wirkungsgrade größer als 1 aufweisen.--Mr1278 (Diskussion) 11:12, 9. Jun. 2016 (CEST)

Isentroper Wirkunsgrad[Quelltext bearbeiten]

Es scheint mir, dass die folgende Formel nicht ganz richtig ist. Falls doch, so braucht sie zumindest mehr Erläuterung:

"Der isentrope Wirkungsgrad benutzt diesen Vergleichsprozess, um ihn mit dem realen Prozess zu vergleichen.

"

Ich habe versucht, dazu etwas besseres zu finden, aber alle Formeln, die ich gefunden habe, sind zu weit von dieser entfernt. Ich bin kein Experte auf dem Gebiet, sonst würde ich sie einfach korrigieren (oder entfernen).

Hier die Gründe, die mich stutzig machen:

  • Wenn die Nutzleistung und die Exergie positiv sind, ist der Wirkungsgrad hier negativ.
  • Der Wirkunsgrad ist nicht dimensionslos und nicht in [0,1], es sei denn, die Exergie wird als Leistung und nicht als Arbeit/Energie betrachtet.

Gibt es jemanden hier, der dies entweder erläutern oder korrigieren könnte?

--Hobbes1651 (Diskussion) 21:21, 14. Sep. 2017 (CEST)

Wirkungsgrad bei Muskeln[Quelltext bearbeiten]

Da muss man aber etwas differenzieren: 1) Umsetzung der Energie im ATP in Leistung, 2) Bereitsstellung des ATP durch Glykose 3) Bereitstellung der Glykose und des Sauerstoffs durch das Herz-Kreislaufsystenms. In Summe kommen da keine 45% zusammen. (nicht signierter Beitrag von 87.178.102.192 (Diskussion) 17:07, 27. Feb. 2018 (CET))

Das reicht noch nicht für den Gesamtwirkungsgrad. Den Gesamtwirkungsgrad bekommt man, in dem man die geleistete Arbeit mit der zugeführten Energie vergleicht. Dabei kann man nur den Muskel oder das Gesamtsystem betrachten.
  • Fürs Gesamtsystem muss man deine 3 Punkte + den Stoffwechsel berücksichtigen. Und zusätzlich die Energie, die durch interne Reibung in Wärme umgewandelt wird. Um den Wirkungsgrad fürs Gesamtsystem zu messen, bestimmt man am Besten den Mehrbedarf an Nahrung im Vergleich zur Ruhe. Um den chemischen Energiegehalt der Nahrung zu bestimmen, kann man ein Bombenkalorimeter verwenden. Besser aber man verwendet Lebensmittel, wo der Physiologische Brennwert bekannt ist, weil da ist bekannt, wie viel chemische Energie wirklich frei wird (es gibt eventuell eine unvollständige Verbrennung).
  • Wenn man nur den Muskel betrachtet, sind nur deine Punkte 1) und 2) relevant, da der Punkt 3) außerhalb des Muskels stattfindet. Jedoch muss man auch in diesem Fall die interne Reibung berücksichtigen. In dem Fall kann man das Ergebnis bekommen, indem man die vom Muskel aufgenommenen Stoffe misst (nur die Glucose messen reicht da nicht, da es verschiedene Möglichkeiten der Energiebereitstellung gibt) und daraus die Energieaufnahme berechnet und diese dann wieder mit der geleisteten Arbeit vergleicht. --MrBurns (Diskussion) 23:04, 27. Feb. 2018 (CET)