Disneys fantastisches Halloween-Fest

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Seriendaten
Deutscher TitelDisneys fantastisches Halloween-Fest
OriginaltitelDisney's Halloween Treat
ProduktionslandVereinigte Staaten
Jahr1982
Länge47 Minuten
GenreZeichentrick
ProduktionWilliam Robert Yates
MusikGene de Paul, Sammy Fain, Don Raye, Paul J. Smith
Erstausstrahlung30. Oktober 1982 (USA)
Deutschsprachige
Erstausstrahlung
24. Februar 1997 auf SuperRTL
Chronologie

Nachfolger →
No Deposit, No Return

"Disneys fantastisches Halloween-Fest" ist eine 47-minütige Zeichentrick-Clip-Show, die erstmals im Jahr 1982 in den Vereinigten Staaten ausgestrahlt wurde. Das Halloween-Special zeigt eine Reihe von gruseligen Ausschnitten aus Disney-Zeichentrickfilmen. Das Special wird von einer Stoffkürbispuppe präsentiert, die vor jedem Clip kurz erzählt, was im folgenden Ausschnitt zu sehen ist. Im Vorspann und im Abspann wird eine orangefarbene Version des 1929 erschienenen Silly Symphonies-Cartoon The Skeleton Dance gezeigt. Außerdem werden Bilder von Disney's Haunted Mansion Ride gezeigt. Der Liedtext stammt von Galen R. Brandt, die Titelmusik von John Debney.

Das Special ist im Jahr 1984 in den Vereinigten Staaten auf VHS erschienen. Bis heute wurden weder die deutsche noch die englische Version als DVD veröffentlicht.

Zeichentrickfilme[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]