Dominic Kelm

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Dominic Kelm
Spielerinformationen
Geburtstag 19. Januar 1988
Geburtsort Deutschland
Staatsbürgerschaft DeutscherDeutscher deutsch
Körpergröße 1,86 m
Spielposition Kreisläufer
Vereinsinformationen
Verein HSC 2000 Coburg HSC 2000 Coburg
Trikotnummer 9
Vereine als Aktiver
  von – bis Verein
00000000 DeutschlandDeutschland SG Misburg
0000–2007 DeutschlandDeutschland TSV Anderten
2007–2009 DeutschlandDeutschland Wilhelmshavener HV
2009– DeutschlandDeutschland HSC 2000 Coburg

Stand: 14. Dezember 2013

Dominic Kelm (* 19. Januar 1988) ist ein deutscher Handballspieler.

Kelm begann bei der SG Misburg mit dem Handball. Über den TSV Anderten kam der 1,86 Meter große Kreisläufer 2007 zum damaligen Bundesligisten Wilhelmshavener HV.[1] Nach der Saison 2007/08 stieg er mit dem WHV in die 2. Handball-Bundesliga ab und wechselte ein Jahr später zum Ligakonkurrenten HSC 2000 Coburg. Nachdem Coburg in der Saison 2010/11 aufgrund der Einführung der eingleisigen 2. Bundesliga abstieg, läuft Kelm seitdem mit dem HSC in der 3. Liga auf.

Weblinks[Bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten]

  1. thw-provinzial.de: Gegnerkader Wilhelmshavener HV Saison 2007/2008, abgerufen am 14. Dezember 2013