Dreamworld

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo

Dreamworld ist ein Freizeitpark an der Gold Coast, nahe Brisbane, in Australien. Er ist mit ca. 85 Hektar derzeit der größte Freizeitpark in Australien. Er wurde am 15. Dezember 1981 eröffnet.

Im Dezember 2006 wurde in direkter Nachbarschaft zu dem Park vom selben Unternehmen der Wasserpark White Water World als eigenständiger Freizeitpark eröffnet. Die beiden Parks sind durch einen speziellen Übergang verbunden und mit einem speziellen Ticket, dem sogenannten World Pass (Werbeslogan: „Get drenched. Get dry.“ − engl. etwa „Werd' nass. Werd' trocken.“) kann man beide Parks besuchen.

Attraktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

(Auswahl)

Galerie[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. ultimaterollercoaster.com über den „Tower of Terror“

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

 Commons: Dreamworld – Sammlung von Bildern, Videos und Audiodateien

Koordinaten: 27° 51′ 46″ S, 153° 18′ 52″ O