Druga Crnogorska Liga 2012/13

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Wechseln zu: Navigation, Suche
Druga Crnogorska Liga 2012/13
Logo des montenegrinischen Verbandes
Meister FK Dečić Tuzi
Aufsteiger FK Dečić Tuzi
Relegation ↑ FK Bokelj Kotor, FK Zabjelo
Absteiger FK Iskra Danilovgrad
Mannschaften 11
Spiele 165  + 4 Relegationsspiele
Tore 383  (ø 2,32 pro Spiel)
Druga Crnogorska Liga 2011/12
Prva Crnogorska Liga 2012/13

Die Druga Crnogorska Liga 2012/13 war die siebte Spielzeit der zweithöchsten montenegrinischen Fußballliga. Die Saison begann am 19. August 2012 und endete am 1. Juni 2013.[1]

Modus[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die Saison startete mit zwölf Mannschaften, die in drei Runden gegeneinander antraten. In der Winterpause war der mit finanziellen Schwierigkeiten gestartete OFK Bar vom FSCG suspendiert worden.[2][3][4] Die bis dahin erzielten Resultate wurden annulliert.

Der Tabellenerste stieg direkt in die Prva Crnogorska Liga 2013/14 auf, während der Zweite und Dritte über die Relegationsspiele aufsteigen konnte. Neben dem OFK Bar stieg der Letztplatzierte in die Treća Crnogorska Liga ab.

Vereine[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Spielorte der Druga Crnogorska Liga 2012/13
Verein Stadt Stadion Kapazität
FK Bratstvo Cijevna Podgorica Stadion Cijevna 0200
FK Zabjelo Podgorica Stadion Zabeljo 0750
FK Arsenal Tivat Tivat Stadion u Parku 4.000
FK Berane Berane Gradski Stadion 10.0000
FK Bokelj Kotor Kotor Pod Vrmcem 5.000
FK Dečić Tuzi Tuzi Stadion Tuško Polje 3.000
FK Iskra Danilovgrad Danilovgrad Braća Velašević 2.500
FK Jezero Plav Plav Stadion Pod Racinom 5.000
OFK Igalo Igalo Stadion Solila 1.600
FK Ibar Rožaje Rožaje Bandžovo Brdo 4.000
FK Zora Spuž Spuž Gradski Stadion 1.700

Abschlusstabelle[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Pl. Verein Sp. S U N Tore Diff. Punkte
 1. FK Dečić Tuzi (A)  30  21  3  6 046:190 +27 66
 2. FK Bokelj Kotor (A)  30  16  8  6 039:200 +19 56
 3. FK Zabjelo  30  15  8  7 040:290 +11 53
 4. FK Bratstvo Cijevna  30  14  5  11 041:320  +9 47
 5. OFK Igalo 1  30  11  9  10 039:350  +4 39
 6. FK Jezero Plav  30  8  12  10 026:290  −3 36
 7. FK Berane 2 (A)  30  10  8  12 038:560 −18 35
 8. FK Ibar Rožaje  30  7  12  11 033:360  −3 33
 9. FK Zora Spuž 3 (N)  30  8  6  16 028:320  −4 29
10. FK Arsenal Tivat (N)  30  5  14  11 024:380 −14 29
11. FK Iskra Danilovgrad  30  5  5  20 029:570 −28 20

Platzierungskriterien: 1. Punkte – 2. Tordifferenz – 3. geschossene Tore

1 OFK Igalo wurden 3 Punkte abgezogen.
2 FK Berane wurden 3 Punkte abgezogen.
3 FK Zora Spuž wurde 1 Punkt abgezogen.
(A) Absteiger aus der Prva Crnogorska Liga 2011/12
(N) Aufsteiger aus der Treća Crnogorska Liga 2011/12

Relegation[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Die nach Ablauf der regulären Saison dritt- bzw. zweitplatzierten Teams spielten in Hin- und Rückspiel gegen die zehnt- und elftplatzierten Teams der ersten Liga. Beide Zweitligateams verpassten den Aufstieg.

Gesamt Hinspiel Rückspiel
FK Zabjelo 2:9  FK Mogren Budva 1:6 1:3
FK Bokelj Kotor 1:2  FK Mornar Bar 1:0 0:2

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Montenegro 2012/13. In: futaa91.co.ke. Abgerufen am 5. August 2017.
  2. OFK Bar odustao od Druge lige. In: vijesti.me. Vijesti online, 5. März 2013, abgerufen am 5. August 2017.
  3. Izbrisani rezultati OFK Bar. In: vijesti.me. Vijesti online, 8. März 2013, abgerufen am 5. August 2017.
  4. Disciplinska komisija: OFK Bar neće moći u viši rang dvije godine. In: vijesti.me. Vijesti online, 5. April 2013, abgerufen am 5. August 2017.