Drupal Commerce

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
Zur Navigation springen Zur Suche springen
Drupal Commerce
Basisdaten

Maintainer Commerce Guys
Aktuelle Version 8.x-2.3
(10. Januar 2018)
Betriebssystem plattformübergreifend
Programmiersprache PHP
Kategorie Programmbibliothek
Lizenz GPLv2
www.drupal.org/project/commerce

Drupal Commerce ist eine Open-Source-E-Commerce-Software auf Basis von Drupal. Die Funktionalität von Drupal Commerce umfasst dabei die Verwaltung von Produkten, Bestellungen und Zahlungen[1] und deckt den typischen Einsatzbereich üblicher E-Commerce- und Onlineshop-Software ab. Anders als bei vergleichbaren Systemen sind die Datenstrukturen ähnlich wie in Drupal selbst flexibel und können stark modifiziert werden, was die Abbildung von spezifischen Verkaufsszenarien ermöglicht.

Geschichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Drupal Commerce wurde ursprünglich von Ryan Szrama als grundlegende Überarbeitung des E-Commerce-Moduls „Übercart“ entwickelt. Die erste Version wurde am 23. August 2011 veröffentlicht.[2] Derzeit wird Drupal Commerce maßgeblich von Szramas Unternehmen „Commerce Guys“ konzipiert und weiterentwickelt.

Verbreitung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Drupal Commerce erfuhr stetiges Wachstum seit seiner Einführung. Derzeit ist das Modul auf 64000 Installation von Drupal aktiv.[3] Vergleicht man Verbreitungstrends gegenüber anderen Onlineshop-Systemen wie osCommerce und Magento wird besonders die relativ hohe Verbreitung in größeren E-Commerce-Websites deutlich. Der prognostizierte Anteil von E-Commerce-Websites, die Drupal Commerce verwenden, liegt derzeit laut builtwidth.com bei 1 %.[4]

Größere Nutzer der Software sind der Schmuckhersteller Cartier,[5] sowie der E-Learning-Anbieter Open Sesame[6] und der Sprachreiseanbieter Eurocentres.[7]

Funktionen und Aufbau[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Ähnlich Drupal selbst, ist Drupal Commerce modular aufgebaut und integriert durch die Struktur von Drupal in dessen Subsysteme. So stehen z. B. Funktionen wie Multilingualität auch in allen Bereichen von Drupal Commerce zur Verfügung. Der modulare Aufbau ermöglicht es für bestimmte Anforderungen, nur Teilsysteme des Grundsystems zu nutzen (z. B. wenn kein Warenkorb benötigt wird). Erweiterte Funktionalität wie etwa Zahlungsmethoden oder Versand werden in Drupal Commerce über zusätzliche Module ermöglicht.

Kernfunktionen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Kernfunktionen der aktuellen Version von Drupal Commerce sind unter anderem:

  • Produktverwaltung und Verwaltung von Produktattributen
  • Verwaltung von Produktdarstellungen
  • Bestellverwaltung und Verwaltung von Bestellpositionen
  • Verwaltung von Zahlungen und Zahlungsmethoden
  • Berechnung und Behandlung verschiedener Steuersätze
  • Rabattberechnung

Verfügbare Erweiterungen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Für folgende Funktionalität stehen unter anderem Erweiterungen zur Verfügung:

  • Verwaltung von Versandmethoden und Versandberechnung[8]
  • Lagerstandsverwaltung[9]
  • Lizenzverkauf- und -verwaltung[10]

Siehe auch[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Weblink[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Drupal Commerce. In: Drupal.org. 15. Oktober 2009 (drupal.org [abgerufen am 11. Juli 2017]).
  2. Releases für commerce 7.x-1.0. In: Drupal.org. 23. August 2011 (drupal.org [abgerufen am 11. Juli 2017]).
  3. Usage statistics for Drupal Commerce | Drupal.org. Abgerufen am 11. Juli 2017.
  4. Ecommerce technologies Web Usage Statistics. Abgerufen am 11. Juli 2017.
  5. Cartier | Drupal Commerce. Abgerufen am 11. Juli 2017 (englisch).
  6. Open Sesame | Drupal Commerce. Abgerufen am 11. Juli 2017 (englisch).
  7. eurocentres.com | Drupal Commerce. Abgerufen am 11. Juli 2017 (englisch).
  8. Commerce Shipping. In: Drupal.org. 28. Februar 2011 (drupal.org [abgerufen am 11. Juli 2017]).
  9. Commerce Stock. In: Drupal.org. 14. April 2011 (drupal.org [abgerufen am 11. Juli 2017]).
  10. Commerce License. In: Drupal.org. 6. Juli 2013 (drupal.org [abgerufen am 11. Juli 2017]).