Ducati 900 Supersport

aus Wikipedia, der freien Enzyklopädie
(Weitergeleitet von Ducati SuperSport)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Ducati
Ducati 900 Supersport 1990.jpg
900 Supersport (ZDM 906 SC)
Hersteller: Cagiva Commerciale Bologna Italien
Verkaufsbezeichnung 900 Supersport
Produktionszeitraum 1988 bis 1990
Klasse Motorrad
Bauart Sportmotorrad
Motordaten
Viertaktmotor, Öl-/Luft-gekühlter 90°-Zweizylinder in L-Form, 2 Ventile pro Zylinder, desmodromisch gesteuert
Hubraum (cm³) 904
Leistung (kW/PS) 61 kW / 83 PS bei 8.400 min
Höchst­geschwindigkeit (km/h) 220 km/h
Getriebe 6-Gang
Antrieb Kette
Bremsen 300 mm Brembo
Radstand (mm) 1.450 mm
Maße (L × B × H, mm): 2.040 mm x 820 mm x 1.140 mm
Leergewicht (kg) 204 kg
Nachfolgemodell Ducati 900 SS

Die Ducati 900 Supersport (1988–1990) ist ein Motorradmodell des italienischen Motorradherstellers Ducati.

Technische Daten[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Motor[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Luft-/ölgekühlter Zweizylinder-Viertakt-90 Grad-V-Motor
  • je eine obenliegende zahnriemenangetriebene Nockenwelle
  • zwei desmodromisch betätigte Ventile pro Zylinder
  • gleitgelagerte Kurbelwelle
  • kontaktlose Zündanlage mit elektronischer Zündverstellung
  • Weber Doppelvergaser
  • Drehstromlichtmaschine 300 Watt, Batterie 12 V/16 Ah, E-Starter
  • Bohrung x Hub 92 × 68 mm
  • Hubraum 904 cm³
  • Verdichtungsverhältnis 9,2 : 1
  • Nennleistung 61 kW (83 PS) bei 8.400 min−1

Kraftübertragung[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Primärantrieb über Zahnräder
  • hydraulisch betätigte Mehrscheiben-Trockenkupplung
  • klauengeschaltetes Sechsganggetriebe
  • Sekundärantrieb über O-Ring-Kette

Fahrwerk[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Gitterrahmen aus Stahlrohr, Motor-/Getriebegehäuse mittragend
  • Lenkkopf kegelrollengelagert
  • Marzocchi Gabel M1BB 40mm
  • Dreiecksschwinge aus Aluprofilen, mit Nadellagern im Getriebegehäuse gelagert
  • Zentralfederbein direkt angelenkt, Federbasis und Zugstufendämpfung verstellbar
  • Doppelscheibenbremse mit Vierkolbensätteln vorn, halb-schwimmend gelagerte 300 mm Bremsscheiben
  • Scheibenbremse hinten, 245 mm Bremsscheibe
  • Leichtmetall Gussräder
  • Felgengröße vorn 3.50 × 17
  • Felgengröße hinten 5.50 × 17
  • Reifengröße vorn 120/70 ZR 17 ww. 130/60 ZR 17
  • Reifengröße hinten 170/60 ZR 17 ww. 180/55 ZR 17

Maße und Gewichte[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Länge 2040 mm
  • Radstand 1450 mm
  • Tankinhalt/Reserve 17,5/4,5 Liter
  • Gewicht vollgetankt 204 kg
  • Zul. Gesamtgewicht 354 kg

Produzierte Stückzahlen[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • 1988: 1.471 Stück
  • 1989: 530 Stück
  • 1990: 70 Stück[1]

Literatur[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  • Ian Falloon: Das große Ducati Typenhandbuch. 1. Auflage, Heel Verlag, Königswinter 2006, ISBN 978-3-89880-546-9.

Weblinks[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

Einzelnachweise[Bearbeiten | Quelltext bearbeiten]

  1. Ian Falloon: S. 148.